Beide Dachhauben undicht, nach 3 Jahren!!! Einzelfall?

  • FRODO
  • FRODOs Avatar
  • Offline
  • Administrator
  • Ein Leben ohne Womo ist vorstellbar, aber sinnlos !
Mehr
08 Feb 2021 19:56 - 08 Feb 2021 19:57 #77270 von FRODO
Hallo Sven,
hallo Vantana Fahrer,

das ist ein typisches Problem bei den Kastenwagen. Die Van Gemeinde kann da ein Lied von singen.
Habe vor 2 Jahren beim Selbstausbau des Sprinter von meiner Tochter zwei Heki (midi und mini) eingebaut. Um die Lücken zu schließen, habe ich passgenaue Kunststoffstücke angefertigt und mit Sika 251i eingeklebt.
Nach Trocknung dann die Hekis ganz normal, wie bei einem glatten Dach, eingesetzt.
Das Fahrzeug steht ohne Schutz im Winter wie Sommer draußen. Bis jetzt ist alles perfekt dicht und Risse sind nirgendwo zu sehen.

Gruß
Olaf

1985 - VW T2 "Bulli"
1991 - CI Autohome MK III auf FORD Transit "Free Willy"
1997 - IVECO TurboDaily Kasten hoch/lang "Le Petit Prince"
2007 - Hobby 700 FMC auf Ducato 230 / 2,8JTD "Frodo"
2017 - Hobby Toskana Exclusive 750 H FLC/ 3.0 Multijet "Frodo II"

Einmal Womo Sapiens immer Womo Sapiens
Folgende Benutzer bedankten sich: Vantana JP

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Vantana JP
  • Vantana JPs Avatar Autor
  • Offline
  • Senior Boarder
  • Unser Vantana wartet auf die nächste Tour, wir auch😊
Mehr
08 Feb 2021 10:23 #77258 von Vantana JP
Hallo Sven,
Danke für die guten Infos! Die Sorge mit dem Schimmel habe ich auch, man weiß ja nicht wo alles langläuft! Ich kontrolliere es regelmäßig, mit einem normalen Feuchtigkeitsmesser und einem speziellem Caravan/Womomessgerät! Zusätzlich, wo es geht mit einer flexiblen schmalen Suchkamera. Aber eine sichere Garantie ist das auch nicht! Hat man ja jetzt wieder bei uns gesehen. Leider! VG Joachim

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
08 Feb 2021 09:51 #77256 von shomann
Nicht als separates Thema, aber irgendwo hatte ich berichtet, dass im Mai 2019 Wasser beim forderen Heki eindrang und zwischen Fahrzeughimmel und Gehäuse entlang floss und am Fenster austrat.
Der Händler konnte es mit einen Gartenschlauchtest reproduzieren und hat es erst einmal dicht bekommen (Ursache: Nicht korrekter Einbau und "wenn der Wagen zu sehr in Waage steht und das Wasser nicht ablaufen kann").
Naja, Juni 2019 an Hobby gemeldet (Dichtheitsgarantie) im Februar 2020!!! wurde der Vantana dann beim Händler verladen und zu Hobby gebracht, der den ganzen vorderen Himmel / Schränke abgemacht hat und den Schimmel beseitigt hat (Hoffen wir es).

Aus anderen Fahrzeuggruppen (TI) kenne ich einige Kommentare die ihr "Skyroof" wegen Dichtheit und Windgeräusche schon bereuen.

Gruss Sven

Aktuell:
... Fahrzeuglos
2019-2021:
... Hobby Vantana K65 FT Limited Edition 2018; Fiat Ducato Multjet 2.3i 150 PS mit Voll-Luftfederung 4C (VB airsuspension) & Brennstoffzelle EFOY

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Vantana JP
  • Vantana JPs Avatar Autor
  • Offline
  • Senior Boarder
  • Unser Vantana wartet auf die nächste Tour, wir auch😊
Mehr
06 Feb 2021 14:30 #77202 von Vantana JP
Hallo Markus,

ja, die übernehmen alles! Der Händler hat sich sofort am nächsten Morgen gemeldet und auch die Teile bestellt!  Den Garantieerhalt erachte ich als sehr wichtig und wurde im Oktober gemacht, entweder wurde das nicht entdeckt, oder nicht nachgesehen. Ich denke, dass ggf. vom Werk die falsche Dichtmasse verwendet wurde! Denn das ist ja echt merkwürdig, innerhalb von ca. 4 Monaten beide Luken, oder? KMuss mal  bei der neu eingesetzten nachschauen, ob das auch so "weich/beweglich" ist!  Für das Fahrzeug habe ich u.a. auch noch die Fiatanschlussgarantie, auch beim etwaigen Verkauf immer gut!
Viele Grüße 
Joachim

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
06 Feb 2021 13:40 #77200 von mnagel
Hallo Joachim,
was ein Scheiß. Zieht in Deinem Fall die Dichtigkeitsgarantie von Hobby? Hast Du die jährliche Prüfung durchführen lassen, bei der eventuell eine Wanderung der Dichtmasse hätte bemerkt werden können?

Freundliche Grüße aus dem Bergischen Land

Marcus

Unterwegs im Hobby Optima Ontour Edition 2020 auf Basis Citroen 140 PS

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
06 Feb 2021 12:40 #77196 von bundj
Hallo Joachim,

bei uns ist noch alles gut😊werde es aber jetzt beobachten. Danke für die Info.

Gruß von Niederrhein

Bärbel und Jürgen

Vantana K 55 F * 130 PS * 3,5 Tonnen * 200 Watt Solar * 2 Aufbaubatterien * Alden Sat * AST Zuziehilfe
Folgende Benutzer bedankten sich: Vantana JP

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Vantana JP
  • Vantana JPs Avatar Autor
  • Offline
  • Senior Boarder
  • Unser Vantana wartet auf die nächste Tour, wir auch😊
Mehr
06 Feb 2021 09:05 - 06 Feb 2021 09:12 #77187 von Vantana JP
Hallo aus Kassel,das war am Dienstag morgen eine schöne Überraschung, das Bett war im Umkreis von 70cm nass!!! Dachluke undicht. Rahmen abgenommen und das Malheur gesehen...Wasser läuft am Innenrahmen ins Womo! Mittlerweile habe ich es dicht und der Rahmen (Dometic) wird in kürze getauscht. Nichts unübliches, eigentlich, aber vor 4 Monaten dasselbe Spiel am Midiheki! Wie es aussieht hat sich die Dichtmasse vom Fensterrahmen am Dach "entfernt" , sprich, es ist ein Lücke entstanden. Die Dichtmasse an sich ist trotz der Temperaturen auch sehr weich! Meine Message: Sicher bin ich nicht der einzigste Betroffene und sicher ist das Wasser schon etwas länger eingedrungen ( schwarze Stellen am Dachhimmel innen)! Deswegen solltet ihr euren Luken ggf. auch mal überprüfen, mich hat es unverhofft aus den Socken gerissen! Bin gespannt auf eure Erfahrungen!Ein schönes Wochenende wünsche ich allenJoachim (Mit dem Handy geschrieben, Formatierung etwas schwierig gewesen) 

Dieser Beitrag enthält Bilddateien.
Bitte anmelden (oder registrieren) um sie zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.698 Sekunden