Vantana 2020 (gesehen auf dem Caravan Salon)

Mehr
05 Sep 2019 08:49 - 05 Sep 2019 08:52 #67148 von shomann
Bei uns ist es schon zur Tradition geworden, dass wir zum Caravan-Salon nach Düsseldorf fahren und auf dem P1 übernachten.
Diesmal haben wir so im Stau gesteckt, dass wir nur noch auf dem "Spätkommer-Parkplatz" aus Beton zwischen den Glamping-Linern standen. Da sah unser Vantana wie ein Spielzeugauto aus.

Wir waren dann auch nächsten Tag schauen, was sich bei Hobby so macht.
Aufgefallen ist mir, dass es eine Kastenwagen-Messehalle gab, aber ohne Hobby. Hobby hat fast die ganze Halle 9 für sich und da waren dann auch die Vantanas.

Leider kann ich nicht ganz so, zur Serienausstattung vergleichen, da wir die Sonderedition 2018 haben (die ist 6,36 lang, hat aber Querbetten und dafür ein großes Bad und einen separaten Kleiderschrank).
Was mir aber aufgefallen ist:
  1. Bad: Waschbecken und Toilette sind nun auf einer Höhe (kann sein, dass das auch 2019 schon so war) und man hat mehr Platz, wenn man Duschen will.
    Ich persönlich finde ja die Lösung mit den Schwenkbädern nicht schlecht, aber davon will Hobby nichts wissen und ist weiterhin ein Duschvorhang-Anbieter
  2. Heckgarage: Es gibt keine Türen mehr (kann auch schon zu 2019 so gewesen sein). Ich ärgere mich jedenfalls, wenn ich von Innen an unsere Schränke will, da versperrt mir eine Tür den Zugang zum Fach, da sie sich in meine Richtung öffnet. Hat bestimmt auch etwas mit Material- und Kosteneinsparung zu tun, ich finde es aber positiv und überlege die Türen in unserem Vantana auszubauen.
  3. Bettstützen: Bei uns wird der hochklappbare Lattenrost - im ausgeklappten Zustand - mit zwei Holzleisten stabilisiert (quer vom linken zu rechten "Radkastenschrank"). Nach der ersten Nutzung - durch eine Person - waren die Metallwinkel an den Holzleisten schon verbogen und in der zweiten Nacht rutschten die Holzleisten durch und das Bett sackte ab.
    Dieses Jahr habe ich Metallleisten im Vantana 2020 gesehen, die bis in die Schränke (Nutaussparrung) reichten. Super!
  4. Kühlschrank: Die Premium-Vantanas waren mit dem Slimline-Kühlschrank dargestellt, On-Tour- und De-Luxe-Varianten mit einem Unterbaukühlschrank. Entweder hat Hobby den Slimline verbessert oder man hört nicht die Kunden klagen ;-)
  5. Der Rest scheint so geblieben zu sein. Dieses Jahr war ja der Ducato mit neuen Motoren und Assistenzsystemen (endlich!!!) eher Gesprächsthema

Gruß Sven

Hobby Vantana K65 FT Limited Edition 2018; Fiat Ducato Multjet 2.3i 150 PS
Folgende Benutzer bedankten sich: Hartmut, FRODO

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.437 Sekunden