Garantieabwicklung

  • FRODO
  • FRODOs Avatar
  • Offline
  • Administrator
  • Ein Leben ohne Womo ist vorstellbar, aber sinnlos !
Mehr
27 Feb 2018 16:19 #56729 von FRODO
FRODO antwortete auf Garantieabwicklung
Hallo Joachim und Sandra,

Punkte, welche durch die Werksgarantie abgedeckt werden, könnt Ihr auch nur über einen Hobby Händler abwickeln. Wenn Euch Frey nicht passt, dann geht auch Schmidtmeier in Steinenbronn oder Ernst in Ettenheim (aber wohl zu weit).
Ihr dürft aber nicht bis zum letzten Tag warten, sondern müsst eventuelle Mängel immer zeitnah melden und beheben lassen. Bei einem wissentlich undichten Fenster/Dachluke kann ansonsten z.B. ein Folgeschaden kostenpflichtig werden.

Eine allgemeine Durchsicht vor Garantieende ist nicht kostenfrei - weder bei Fiat noch bei Hobby. Die Garantie gilt für eventuell defekte Teile und den dadurch notwendigen Arbeitsstunden bei Reparatur, deckt aber keine präventive Durchsicht des Fahrzeugs ab. Letzteres ist eine kostenpflichtige Dienstleistung im Kundenauftrag.

Gruß
Olaf

1985 - VW T2 "Bulli"
1991 - CI Autohome MK III auf FORD Transit "Free Willy"
1997 - IVECO TurboDaily Kasten hoch/lang "Le Petit Prince"
2007 - Hobby 750 FMC auf Ducato 230 / 2,8JTD "Frodo"
2017 - Hobby Toskana Exclusive 750 H FLC / 3.0 Multijet "Frodo II"

Einmal Womo Sapiens immer Womo Sapiens

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • sebi
  • sebis Avatar
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • *schande* lasst mir meine Tippfehler! Ich habe Pranken ;-)
Mehr
27 Feb 2018 14:24 #56718 von sebi
sebi antwortete auf Garantieabwicklung
Hallo Sandra und Joachim,
kan es sein das ihr heir ganz aus meiner Nachbarschaft kommt??

OK. ... Fiat ist wie bei jedem auto ... ich denke ehr nicht das ein Händler das Kostenfrei durchsehen wird ... , ich würde ehr eine garantieverlängereung machen bevor die 2 Jahre rum sind.

Bei den Hobby Mängeln, strengenommen müsst ihr die ja bei dem Händler bei dem ihr gekauft habt melden, und zwar "sofort" bei kenntniss dieser. Wenn euer Händler das nicht machen will könnt ihr einen anderen suchen bzw das Hobby Werk bemühen. so ist der eigentliche Weg.

ich hatte selber einige mängel, mein händler hat das hobby aufs auge gedrückt und die haben per LKW das womo bei mir abgeholt um die offenen punkte zu beheben, eine spätere "kleinigkeit" names dusche hat dann der händler selber gemacht.

Grüße Sebi
...Die Freiheit des WoMo Fahrers, ich kann überall hinfahren wo meine Frau hin will... ;-)
SiestaA55GS deluxe ducato130 (2016)
Beiboot: Speedfight4 auf WeihTech Träger
Duschwannen Upgrade von Fromm
Achse1 Goldschmitt Federn, Achse2 Goldschmitt Zusatzluftfeder 8" 2Kreis

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Harry
  • Harrys Avatar
  • Offline
  • Administrator
  • Unser Leben ist schön, weil wir es uns schön machen.
Mehr
27 Feb 2018 14:17 #56717 von Harry
Harry antwortete auf Garantieabwicklung
Moin Moin Joachim
kann man machen aber umsonst machen die es nicht.
Wenn die Händler im Rahmen der Inspektionen nichts festgestellt
haben werden die so nicht auch noch Extramängel bescheinigen,
an denen sie nach Ablauf der Gewährleistung mehr verdienen können.
Die bekannten Mängel würde ich auf jeden Fall noch vorher auf nehmen
lasse.
Gruß Harry

Hobby T 650 FSC Bj. 2006 auf Ford Transit 2,0 TDCI
Von 08 / 2013 bis 08 / 2016
LMC T 683G Bj 2016 auf Fiat Ducato 2,3 150 Multijet
von 08 / 2016 bis ............

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
27 Feb 2018 10:58 #56709 von jomito
Garantieabwicklung wurde erstellt von jomito
Hallo Forum,

bei unserem Vantana K60 läuft im Juni 2018 die 24 monatige Garantie (Gewährleistung) ab. Neben einem undichten Midi Heki über der Sitzgruppe, das von Firma Frey schon zwei mal geflickt wurde haben wir noch einige kleinere Mängel, die wir vor Ablauf der Garantie geltend machen wollen. Da wir dem Heki und auch den Reparaturen nicht so recht trauen, haben wir uns überlegt das Fahrzeug vor Ablauf der Garantie von einem Wohnmobil Reparaturservice bei uns um die Ecke (Firma Schütze in Friolzheim) auf weitere Garantiemängel durchsehen zu lassen. Die Liste mit den Mängeln würden wir dann vor Ablauf der Garantie beim Händler und evt. zusätzlich direkt bei Hobby schriftlich einreichen. Ich mach mir gar keine Hoffnung auf eine zeitnahe Abwicklung. Es geht nur darum, dass die Mängel fristgerecht gemeldet wurden. Was haltet Ihr davon?. Wie geht man vor? Was mach ich wegen der Garantie von Fiat auf das Basisfahrzeug? Auch noch vorher zum Fiat Händler und durchsehen lassen?

Viele Grüße
Joachim und Sandra

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.735 Sekunden