Dometic Slimline Kühlschrank - miserable Kühlleistung

  • Hobbyaktivist
  • Hobbyaktivists Avatar
  • Offline
  • Gold Boarder
  • Lang lebe das Wohnmobil.
Mehr
21 Aug 2020 18:20 #73878 von Hobbyaktivist
Moin Peter,
ehrlich gesagt haut da etwas nicht hin.
Was auch immer!!!

Deine Geduld und Zeit möchte ich haben, alle Möglichkeiten bei sämtlichen Außen,- sowie Innentemperaturen auszutesten.

Schmeiß dem Händler deines Vertrauens das Dingens vor die Füsse und drohe ihm mit Schadensersatz, dass dein Bier und die Wurst verdorben sind.

So kommst du hier wohl nicht weiter, auch wenn hier fast jeder seine Kühltemperaturen ermittelt.
Viel Glück auf Eiszeit...👍

Liebe Grüße aus Lehrte\Hannover von Andreas und Christine.

"Ich mag keine Menschen, die überall was suchen, was sie stört. Ich mag Menschen, die überall was finden, was sie fasziniert"

Optima de Luxe T 70 GE bis 10.2020
Bürstner Aviano I 840 G ab 11.2020.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
21 Aug 2020 17:47 #73875 von Blaubär
Also ich tippe da jetzt auch mal auf DEFEKT. Da stimmt was mit der Regelung nicht.

Grüße

Seid freundlich gegrüßt ..... Christian & Katrin

Nach 12 Jahren Hobby Wohnwagen 495 UFE Prestige, 4 Jahren Hobby Van GFSC, 5 Jahren Hobby Van GESC nun einen Hymer Tramp SL 568

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Landsailor
  • Landsailors Avatar Autor
  • Offline
  • Platinum Boarder
Mehr
21 Aug 2020 13:29 - 21 Aug 2020 13:30 #73870 von Landsailor
Heute morgen hat er nach ca. 24h 8 Grad erreicht. Das ist dann wieder so ne Sache, wo der Händler mit ziemlicher Sicherheit sagen wird: ist im Rahmen. Ich habe dann mal den Regler etwas zurückgedreht und hörte dann ein Klicken, also Abschalten vermutlich. Das war dann bei Reglerstellung 2/3. Der Thermostat meint also, dass 8 Grad (unten im Kühlschrank gemessen) bei 100% Reglerstellung genug sind. Vielleicht müsste das Ding nur irgendwie geeicht werden. Ist sowas möglich oder hilft da nur Austausch?

Dann habe ich auf 50% zurückgedreht, um zu sehen, wie warm er dann wieder wird. Nach 2 Stunden waren es dann wieder 10 Grad.

Jetzt teste ich mal mit Gas weiter. Wenn es am Thermostaten liegt, müsste das Verhalten mit Gas ja in etwa gleich sein, oder?

Gruß
Peter

Hobby Optima Ontour Edition V65 GE 2020er Modell

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
21 Aug 2020 10:09 #73868 von floribär
Hallo Peter,

also meiner Meinung nach stimmt da definitiv etwas nicht mit dem Kühlschrank.

Wir haben zwar nicht den SlimLine, aber unserer kühlt "wie die Sau".
Momentan steht das Womo leicht schräg ( ca. 4° über die Längsachse und 1° über die Querachse), es hat 25°C Außentemperatur und ich habe über 230V (gestern Abend eingesteckt) 4°C Kühlschranktemperatur - bei 2/3 Stellung.
Im Gasbetrieb hat er eine ähnlich gute Leistung.
Auch bei Außentemperaturen um die 30°C kühlt er noch gut (hab ich noch nicht genau nachgemessen).

Vielleicht hat der SlimLine bauartbedingt einen Nachteil gegenüber niedrigeren Kühlschränken, aber so schlecht darf er nicht kühlen.

Grüße
Florian

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
21 Aug 2020 07:39 #73865 von Rascher
Moin Peter,

ah du hast den Lüfter schon eingebaut. Ich wollte dir noch vorschlagen, Be- und Entlüftungsgitter testweise zu entfernen, um zu sehen ob das Verbesserung bringt.

Ich aus meiner Laiensicht würde sagen, ja, das Ding hat eine Macke.

Gruß Achim

Viele Grüße,
Christiane und Achim

Hobby Optima Ontour Edition V65

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Landsailor
  • Landsailors Avatar Autor
  • Offline
  • Platinum Boarder
Mehr
20 Aug 2020 22:04 #73861 von Landsailor

Penible Ausrichtung ist wichtig

Ja, hatte ich aber auch schon ein paar mal gesagt hier. Ist momentan zu 99,5% ausgelevelt. Wenn das nicht reicht, will ich keinen Kühlschrank haben.

Heute morgen habe ich dann den Lüfter eingebaut und in Betrieb genommen. Hat jetzt nicht den Durchbruch gebracht, eher marginal.
Ich kann mich drehen und wenden - es bleibt dabei. Bis 10 Grad geht es gut runter (egal wie hoch die Außen- bzw. Raumtemperatur ist) und dann geht es nicht weiter. Mit Lüfter und ausgebautem Eisfach dauerte das gerade mal 4 Stunden. Seitdem steht die Temperatur dort. Ich habe es auch am Lüfter gemerkt. Anfangs hat er gut warme Luft rausgeblasen, nach 4 Stunden nur noch kaum merklich wärmer als die Umgebungstemperatur.

Bis morgen früh lasse ich weiter auf 230V laufen. Wenn er dann die 6 Grad erreicht hat, ist es meinetwegen ok, aber meine Erfahrungen der letzten Wochen sagen was anderes. Dann teste ich noch mal mit Gasbetrieb. Wenn das dann auch nur für 10 Grad reicht, hat das Ding doch eine Macke oder etwa nicht ?

Ich "freue" mich schon auf die Überzeugungsarbeit beim Händler. Ich warte aber erst, bis es draußen kälter geworden ist. Dann können sie das Argument schon mal nicht anbringen. Und eine gerade Stellfläche werden sie sicher auch haben.

Gruß
Peter

Hobby Optima Ontour Edition V65 GE 2020er Modell

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
20 Aug 2020 17:08 #73855 von hajamali
Penible Ausrichtung ist wichtig, der Kühlschrank reagiert sofort mit schlechter Leistung wenn der Wagen nicht gerade steht...seitdem ich darauf achte und den Lüfter eingebaut habe, ist Ruhe. Bei Temperaturen außen über 30, innen über 40, kann ich trotzdem in den Minusbereich kommen.

Hobby T65HFL, Cytrax Sat, Hobby Connect, Sawiko E-Bike Träger

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Landsailor
  • Landsailors Avatar Autor
  • Offline
  • Platinum Boarder
Mehr
19 Aug 2020 13:24 #73821 von Landsailor
Was mir etwas merkwürdig vorkommt: bis etwa 10 Grad runterkühlen funktioniert. Hat von Anfang an geklappt. Jetzt mit ohne Eisfach geht es nur etwas schneller. Aber dann bleibt er dort für viele Stunden stehen und pendelt sogar wieder bis 12 Grad. Erst mit Gasbetrieb geht es weiter runter auf die gewünschten 6 Grad. Wie ist denn sowas zu erklären? Gestern Abend um 21 Uhr war es gute 20 Grad Außentemperatur, keine Sonne auf der Kühlschrankseite usw. Zu Beginn um 14 Uhr hatte ich 30 Grad im Kühlschrank und nach drei, vier Stunden dann 10. Das ist super, aber warum macht er dann nicht weiter, trotz besserer Bedingungen?

Gruß
Peter

Hobby Optima Ontour Edition V65 GE 2020er Modell

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
19 Aug 2020 12:33 #73818 von Adolfo
Hallo,

ich habe gestern unseren Kühlschrank auf 220 V, ohne Inhalt auf Vollgas eingeschaltet. Heute hatte ich ohne zwischenzeitliches Öffnen minus 3 Grad drin.

Viele Grüsse aus dem Süden
Ciao Adi 😎

Hobby Optima Ontour Edition V65GF - Modell 2020 - 165 PS Citroen - seit 5/2020 !!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • hgcumbre
  • hgcumbres Avatar
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Viva la vida
Mehr
19 Aug 2020 09:18 #73816 von hgcumbre
Funkthermometer ist allemal angesagt.

Der geringe Temperaturanstieg kann durch Sonneneinstrahlung auf die Seite des Kühlschrankes verursacht sein.
Ebenso kann der Anstieg der Innentemparatur im Wagen Ursache sein.

Bei 30°C Außentemperatur ist 10°C Kühlschranktemperatur ganz gut. Mehr als ca. 16K Differenz bekommen wir mit unserem Tischkühlschrank auch nicht hin. Selbst bei normalen Außen-/Innentemperaturen.
Erwarte nicht zuviel von den Lüftern.
Ich habe 2 Stck. 120mm Lüfter eingebaut. Das bringt etwas, aber nicht viel. Kaum meßbar.
Heinz-Günter

Gruß
Heinz-Günter
Hobby Van Exclusive TL500 GESC

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.793 Sekunden