Optima ohne Heckgarage mit AHK o. Fahrradträger von unten bitte!

Mehr
26 Mai 2020 17:53 #72133 von ibi
Moin Werner,

super, genau das habe ich auch vermutet. Nur der Teilehöker hat mir zusätzlich eine Verlängerung (MT030) über Sawiko zukommen lassen. Ich so "wat soll ich damit?" er meinte dann, der vorhandene Träger sei nicht Tragfähig und die MT030-Träger müssen zusätzlich verbaut werden :woohoo: :woohoo: :woohoo:

Ich wollte es nicht glauben - immerhin habe ich Ihn jetzt soweit das er bei Sawiko noch mal prüfen lässt. Sawiko hätte ihm diese Teile für mein WoMo verordnet !? - Sawiko ist leider grade in Kurzarbeit - Die sind völlig Oberkante.

Aber Deine Bilder haben mir die letzen 10% Zweifel genommen. Danke Dir vielmals.

Nun kann es weiter gehen - BIKEY wird es werden :silly:

Gruß IBI

Optima Premium T75 HF (Modell 2018)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
26 Mai 2020 15:59 #72131 von WCDHE
Hallo Ibi.
habe dir, wie gewünscht die Fotos geschickt.
So, wie es auf deiner letzten Zeichnung aussieht, ist es auch bei mir verbaut.

Gruß
Conny und Werner

Hobby Optima de luxe T70E

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
25 Mai 2020 13:31 - 25 Mai 2020 13:33 #72109 von ibi
Hallo,

trotz der über 190 lesenden kein Foto, mist B)

Aber für Interessierte hier meine Recherche zu dem Hobby Optima „T70 E“ und „F“ und „T75 HF“. Im Prinzip alle mit Heckbad.

Hier ist beim Ducato ab Ende 2016 bereits ein tragfähiger Rahmen verbaut.

Es handelt sich um die AL-KO Fahrgestellverlängerung „RV026G Spezial-Rahmen“.

Bei Hobby mit der Nummer „MT026G“ geführt.


Bildquelle: www.alko-tech.com

Nun darf ich mich erst einmal wieder mit der Fahrzeugteile Firma auseinandersetzen. Dabei hatten sie vorweg alle Informationen, mit Bildern und allem drum und dran. Ist die Ware erst einmal bezahlt, ist die Motivation zur Lösungsfindung verpufft. :evil:

Gruß IBI

Optima Premium T75 HF (Modell 2018)

Dieser Beitrag enthält Bilddateien.
Bitte anmelden (oder registrieren) um sie zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
22 Mai 2020 12:27 #72057 von ibi
Hallo Heiner,

danke für Dein Feedback. Laut Plan kommt der Sawiko Träger unter den vorhandenen Träger (sozusagen übereinander).

______
______ 18cm Hobby-Träger
______ 15cm Sawiko-Träger

Was mich an dem ganzen Sache nur so stuzig macht - ist, das der Sawiko U-Träger nicht so Stabil ist, wei der der bereits vebaute ist.

Nun Frage ich mich, warum ich einen weniger stabilen Täger an die gleichen Montagestellen des vorandenen Trägers monieren soll. Ist irgendwie doppelt gemoppelt und eine haufen mehr Gewicht.

Deshalb hoffte ich das hier Fotos eintrudeln die genau meinen Unterbau mit montierten Träger o. AHK zeigen.

Gruß IBI

Optima Premium T75 HF (Modell 2018)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
22 Mai 2020 09:00 #72053 von Heiner
Hallo Ibi schau dir deinen Plan an da ist die verbauweise sehr gut beschrieben.deine rahmenverlängerung musst du einkürzen aber dabei musst du vorsichtig sein denn der Abschluss vom Wohnmobil läuft schräg gutes schaffen .die rahmenverlängerung passt nach dem einkürzen auch in deinen Rahmen.

Schöne grüße aus Oberbayern Ingolstadt


Anne und Heiner ;-)

Von Mai 2012 mit einem Hobby Toskana unterwegs bis September 2018
Von Dezember 2018 mit einem Hobby OPTIMA DE LUXE T 65 HGQ

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
21 Mai 2020 16:42 #72046 von ibi
Hallo,

Habt Ihr einen Fiat ducato Hobby Optima T75 (oder entsprechend einen ohne Heckgarage) bei dem eine AHK oder Fahrradträger verbaut ist?

Ich habe mir die (vermeindlich) notwendigen Teile bestellt. Die Aussagen bezüglich der Rahmenverstärkung waren durchweg unterschiedlich. Die einen sagen, ne ist nicht tragfähig - oder, muss nur am Fiat Chassis verstärkt werden -oder, Rasterplatten am Ende und Aufnahme anschrauben reicht !?

Nun habe ich eine Rahmenverlängerung Sawiko Typ 030 bekommen und muss feststellen das die U-Profile eigentlich etwas kleiner sind, als die die ich bereits vom Werk aus drunter habe. Nicht in der Länge sondern in der Stabilität. Auch die gelieferten Verstärkungsteile (Typ 026) sind bei mir bereits am Werk "teilweise" verbaut.

Meine U-Träger sind (H x T x Dicke) 180x40x3 mm
Sawiko sind 150x40x3 mm (zum Ende nur noch 10 cm hoch)

Ich habe das ganze Internet nach Fotos eines Optima T75 von untern durchsucht und nicht annährend meine Bauweise (von unten) gefunden.

Ich bitte deshalb hier um Fotos von unten Hinten. So das man die beiden U-Träger sehen kann. Natürlich nur wenn bei Euch eine AHK oder ein F-Träger verbaut ist.

Hier mal, wie es bei mir unterm WoMo aussieht. (ducato 4,4T Maxi)

Optima Premium T75 HF (Modell 2018)

Dieser Beitrag enthält Bilddateien.
Bitte anmelden (oder registrieren) um sie zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.883 Sekunden