Blaupunkt Radio im neuen Optima

Mehr
05 Jul 2020 08:32 #72833 von BigBang
BigBang antwortete auf Blaupunkt Radio im neuen Optima
Hallo Marcus,

ich habe die Originalkarte unter Linux kopiert, habe dann das Update auf die kopierte Karte installiert. Das lief problemlos durch, nur das Navi blieb bei der Sprachauswahl stehen. Dann habe ich nochmals ein anderes Kopierverfahren durchgeführt und wollte die Karte erneut einstecken. Dabei habe ich knapp den linken Slot verfehlt und die Karte hing neben dem linken Slot. Alle Versuche mit Nadeln und Haken die Karte zu entfernen sind gescheitert. Die Karte wanderte immer tiefer neben dem linken Slot und fiel letztlich in das Radio. :woohoo:
Bei der Originalkarte habe ich mich dann mehr konzentriert und alles läuft wieder.

Gruß Uwe

--
auf Tour mit Hobby Optima Ontour Edition V65 GE - Modell 2020 - Citroen 165 PS

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
04 Jul 2020 14:47 #72825 von mnagel
mnagel antwortete auf Blaupunkt Radio im neuen Optima

Hallo Marcus,

vielen Dank für die gute Anleitung. Mir ist das Gleiche passiert, allerdings nicht die Original Karte, nur eine kopierte Karte. Die fliegt jetzt noch im Radio rum. Ja, das ist halt Hồ Chí Minh - Technik. :woohoo: . Vielleicht pule ich die Karte im Winter mal raus. ;)

Gruß Uwe


Hallo Uwe,

hattest Du Deine kopierte Micro-SD-Card in den linken Slot geschoben?. Soweit ich hier im Forum mitgelesen habe, ich die Karte mit den Navi-Dateien durch Digital-Rights-Management gegen Kopieren geschützt bzw. auf der kopierten Karten fehlen irgendwelche versteckten Daten und nix läuft.

Oder hattest Du das gleiche Malheur auch mit dem rechten Slot?

Gruß aus dem Bergischen Land

Marcus

Freundliche Grüße aus dem Bergischen Land

Marcus

Unterwegs im Hobby Optima Ontour Edition 2020 auf Basis Citroen 140 PS

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
04 Jul 2020 11:52 #72818 von BigBang
BigBang antwortete auf Blaupunkt Radio im neuen Optima
Hallo Marcus,

vielen Dank für die gute Anleitung. Mir ist das Gleiche passiert, allerdings nicht die Original Karte, nur eine kopierte Karte. Die fliegt jetzt noch im Radio rum. Ja, das ist halt Hồ Chí Minh - Technik. :woohoo: . Vielleicht pule ich die Karte im Winter mal raus. ;)

Gruß Uwe

--
auf Tour mit Hobby Optima Ontour Edition V65 GE - Modell 2020 - Citroen 165 PS

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
03 Jul 2020 14:20 - 03 Jul 2020 14:29 #72804 von mnagel
mnagel antwortete auf Blaupunkt Radio im neuen Optima
Hallo Hobby-Forum,

auch in unserem V65GE Ontour Editition werkelt serienmäßig das Blaupunkt Series 690 DAB Camper. Ich habe bereits einmal erfolgreich das Kartenmaterial über die Naviextra-APP kostenlos aktualisiert. Beim Aktualisieren der Blaupunkt-Firmware ist mir aus Unachtsamkeit ein großes Malheur passiert.

Ich habe die SD-Card falsch herum mit den Kontakten zur linken Seite in den linken Slot gesteckt.

Da blieb Sie dann stecken und ich bekam Sie nicht mehr heraus. Alles Stochern mit Pinzetten und Nadeln half nicht; die Karte wanderte immer tiefer in das Gerät und fiel irgendwann ins Innere des Gerätes. In welcher Ausrichtung die Micro-SD-Card in den Slot zu schieben ist, wird übrigens in der Bedienungsanleitung auch nochmal extra erwähnt. Das der Slot nicht idiotensicher ist weiss ich nun zu gut.
Nach der ersten Panik-Attacke und reichlich Ärgern über die eigene Blödheit, habe ich dann am nächsten Tag in aller Ruhe das Radio ausgebaut und die Micro-SD-Card wieder aus dem Radio befördert.

Ich habe bei meinem Rettungsversuch und die Operation am Blaupunkt einige Fotos gemacht, die Euch bei ähnlichen Problemen weiterhelfen könnten. Das erspart den teuren Gang zum Hobby-Händler oder Blaupunkt-Service. Ich empfehle dringend das Gerät nur auf einem gut ausgeleuchteten Arbeitsbereich daheim zu zerlegen und dies nicht im Wohnmobil zu wagen. Die Schrauben und die Micro-SD-Cards haben ein Eigenleben und wandern munter umher. Im Fahrzeug findet Ihr die NIEMALS WIEDER.......

Wichtiger Hinweis:
Wer die Rettung seines Gerätes wagt, tut dies auf eigenes Risiko. Ich übernehme keine Verantwortung, wenn Ihr bei einer solchen Oparation Eurer Blaupunkt schrottet. Die Garantiesiegel blieben bei meiner Aktion übrigens völlig unbeschädigt, so dass es bei der Geräte-Gewährleistung in Falle des Falles keinen Stress mit dem Händler gibt.


Beschreibung des Ausbau des Radios aus dem Cockpit:

1. Zündung aus, Radio aus

2. Den glänzenden Einbaurahmen mit dem Blaupunkt-Logo kann man vorsichtig mit einem Kunststoff-Spatel oder langen Fingernägeln lösen. Dieser ist nur gesteckt.

3. Kreuzschrauben lösen mit mittlerem und kleinen Schraubendreher Phillipps-Kopf PH1.

4. Radio aus dem Schacht ziehen. Dabei vorsichtig darauf achten, die Kabel nicht zu beschädigen

5. Hintere Kabelstecker, Antenne etc. lösen.

6. Erster Teil geschafft: Das Radio ist raus.


Zerlegung des Gerätes in einer gut ausgeleuchteten Werkstatt / Küchenarbeitsplatte / Esszimmertisch
(Ich nenne es mal "Operations-Saal"):

1. Seitliche Blechwinkel abschrauben, jede Seite jeweils 4 dicke Schrauben.

2. Am schwarzen Display-Rahmen (glänzender, schwarzer Kunststoff) die seitlichen kleinen schwarzen Schrauben mit kleinem Schraubendreher (ganz feine Spitze) herausdrehen.Sind insgesamt 6 Schrauben: 4 x länger, 2 x kürzer

3. Auf der langen Gehäuseseite ist der Elektronik/Display-Teil nochmals mit einer mittigen, kleinen Schraube am Blechgehäuse fixiert.

4. Seitliche Haltelaschen aus schwarzem Kunststoff vorsichtig aushängen.

5. Runden, silbernen Bedienungsknopf an der Vorderseite von der Welle ziehen; der ist nur gesteckt.

6. Eventuell USB-Stick mit Mediendateien entfernen

7. Der Kunststoffrahmen kann jetzt auf einer Seite vorsichtig etwas vom Elektronik/Display-Teil abgehebelt werden, so dass ein Spalt ensteht.

8. Gerät kopfüber ausschütteln, bis die verschluckte Micro-SD-Card herausfällt.

9. Ggfs. sitzt die Micro-SD-Card noch im Slot im hinteren Teil fest. Dann mit einer weiteren Micro-SD-Card (diese dient als Stempel-Werkzeug) die verschluckte Karte komplett durch den Slot schieben. Der Slot ist in sich ist nicht geschlossen und die Problemkarte hat keinen Anschlag nach hinten; diese kann nach hinten oder seitlich durchfallen und sollte dann frei im demontierten Bedienteil liegen.

10. Falls die Karte im noch Slot hängt: Die Slot-Einheit ist auf eine kleinen Platine verbaut und diese ist auf einer Steckbrücke aufgeschoben. Man kann die Slot-Einheit teilweise oder auch ganz abziehen Dann sollte die "Problemkarte" zugänglich sein. Die Slot-Einheit anschließend wieder korrekt auf die Steckbrücke aufschieben. Diese Slot-Einheit verhindert leider, dass man den schwarzen Kunststoffrahmen vom Elektronik/Display-Teil lösen kann.

11. Zusammenbau des Radios und Einbau in umgekehrter Reihenfolge wie oben.

Fertig!

Optional:

12. Bier / Wein / Schampuss trinken und die erfolgreiche Rettung feiern.

13 .Feierlich schwören, immer, immer, immer die Bedienungsanleitung zu lesen, um nicht durch falsche Handhabung solche Rettungsaktionen zu verursachen.

Freundliche Grüße aus dem Bergischen Land

Marcus

Anhang wurde nicht gefunden.

Anhang wurde nicht gefunden.


Freundliche Grüße aus dem Bergischen Land

Marcus

Unterwegs im Hobby Optima Ontour Edition 2020 auf Basis Citroen 140 PS

Dieser Beitrag enthält Bilddateien.
Bitte anmelden (oder registrieren) um sie zu sehen.

Folgende Benutzer bedankten sich: Ina, Hobbyaktivist, BigBang

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
15 Jun 2020 13:14 #72573 von Lindia
Lindia antwortete auf Blaupunkt Radio im neuen Optima
Moin, Uwe,
vielen Dank für den Link. Werde ich ausprobieren. Offensichtlich ist meine Firmware vom Juli 2019.

Schönen Gruß
Eric ⚓
Optima OnTour Edition V65 GE seit Juni 2020

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
15 Jun 2020 11:14 #72571 von BigBang
BigBang antwortete auf Blaupunkt Radio im neuen Optima

Moin, soweit ich es verstanden habe, bezieht sich das Update nur auf das Navi. Wie aber sieht es mit dem Radio an sich aus?
Meine Frage ist, ob es Updates für das Gerät gibt und woher man sie bekommt. Blaupunkt ist in dieser Frage sehr zurückhaltend.


Moin Eric,

Ja, Radio und Navi haben jeweils eigene Firmware. Ich habe die Firmware vom Radio verglichen, ich hatte schon die neuste ab Werk installiert. Installationsanleitung und Firmware findest du hier.

Gruß Uwe

--
auf Tour mit Hobby Optima Ontour Edition V65 GE - Modell 2020 - Citroen 165 PS
Folgende Benutzer bedankten sich: Lindia

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
14 Jun 2020 12:37 #72546 von Lindia
Lindia antwortete auf Blaupunkt Radio im neuen Optima
Moin, soweit ich es verstanden habe, bezieht sich das Update nur auf das Navi. Wie aber sieht es mit dem Radio an sich aus?
Meine Frage ist, ob es Updates für das Gerät gibt und woher man sie bekommt. Blaupunkt ist in dieser Frage sehr zurückhaltend.

Schönen Gruß
Eric ⚓
Optima OnTour Edition V65 GE seit Juni 2020

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
14 Jun 2020 10:58 #72543 von BigBang
BigBang antwortete auf Blaupunkt Radio im neuen Optima
Moin,

es ist genauso wie Charly, das beschrieben hat. Es funktioniert ausschließlich mit der Originalkarte. Als ich die Updates auf die Originalkarte gemacht habe startete wieder das Navi. Bis jetzt läuft es.

Gruß Uwe

--
auf Tour mit Hobby Optima Ontour Edition V65 GE - Modell 2020 - Citroen 165 PS

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
06 Jun 2020 15:01 #72369 von Jambo48
Jambo48 antwortete auf Blaupunkt Radio im neuen Optima
Vielleicht ist langfristig dies eine Alternative:
www.hobby-wohnmobilforum.de/index.php/fo...65-ge?start=50#72368

es grüßen aus Wolfsburg
Michael und Sabine,
Optima OnTour Edition V65 GE (EZ.2019)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
06 Jun 2020 13:20 #72367 von Adolfo
Adolfo antwortete auf Blaupunkt Radio im neuen Optima
Hallo,

ich habe das gleiche Problem wie Reinhart (Navi bleibt bei der Sprachauswahl hängen), ohne irgend was gemacht zu haben, mit meinem neuen Blaupunkt Navi.

Stromlos und Werkseinstellungen gemacht, was kann ich tun ?

Bitte um Eure Hilfe ! - Danke !

Viele Grüsse aus dem Süden
Ciao Adi 😎

Hobby Optima Ontour Edition V65GF - Modell 2020 - 165 PS Citroen - seit 5/2020 !!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 1.365 Sekunden