Winterreifen auf Stahlfelge

  • cargol
  • cargols Avatar
  • Offline
  • Junior Boarder
  • Warten auf Lieferung vom Hersteller. Ich denke sie schaffen es am 12. August :-)
Mehr
30 Jan 2020 20:41 #69851 von cargol
cargol antwortete auf Winterreifen auf Stahlfelge
für mich
michelin AGILIS CROSSCLIMATE
und es gibt viele Größen
Hoher Lastindex, bis zu 119
ein bisschen mehr Lärm, nicht viel
Gesundheit für alle

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
18 Jan 2020 21:43 #69637 von Hartmut
Hartmut antwortete auf Winterreifen auf Stahlfelge
Moin,

warum wird mir das thema nicht vollständig angeziegt, erst nach dem ich eine antwort geschrieben habe?


??

Change Operator? :)

Viele Grüße
Bertha & Hartmut

Behandle Deine Mitmenschen immer so, wie Du auch gern behandelt werden möchtest!

HOBBY 600 690 GFS auf FIAT Ducato 244 2.8 JTD 107 kW
Wir behalten unseren HOBBY bis zum H-Kennzeichen (in 17 Jahren :-) ...)
www.12V-Power.de

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • sebi
  • sebis Avatar
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • *schande* lasst mir meine Tippfehler! Ich habe Pranken ;-)
Mehr
18 Jan 2020 09:23 - 18 Jan 2020 09:24 #69618 von sebi
sebi antwortete auf Winterreifen auf Stahlfelge
warum wird mir das thema nicht vollständig angeziegt, erst nach dem ich eine antwort geschrieben habe?

Grüße Sebi
...Die Freiheit des WoMo Fahrers, ich kann überall hinfahren wo meine Frau hin will... ;-)
FALSCH! wir dürfen wenn überhaupt da hin fahren wo uns der Staat es nicht verbietet.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
18 Jan 2020 07:56 #69617 von WoMoFreund
WoMoFreund antwortete auf Winterreifen auf Stahlfelge
Jepp,

Du hast Recht, meinte den Geschwindigkeitsindex.

Wenn man komplett Winterreifen fährt, auch wichtig.

FRODO schrieb: Hallo Uwe,

sowie ich das verstehe, geht es da aber nicht um die Traglast, sondern um den Geschwindigkeitsindex.
Traglast ist absolut vorgeschrieben, Geschwindigkeitsindex kann variieren.

Eine ähnliche Regelung gilt übrigens auch in D. Wenn man Winterreifen mit geringerem Geschwindigkeitsindex montiert, dann muss das mit einem Aufkleber im Fahrzeug gekennzeichnet sein.

Für uns Wohnmobilfahrer sollte das aber kein Problem sein. In den Papieren unserer Fahrzeuge sollte ein Q bzw R stehen (160 oder 170km/h).

KORREKTUR 17.01.2020:
In Italien dürfen zwischen 15.Mai und 14.Oktober Reifen mit M+S Kennung nur dann gefahren werden, wenn sie dem Geschwindigkeitsindex R oder höher entsprechen !!


Reifen mit einem geringen Geschwindigkeitindex (P,N,...), habe ich seit Jahren nicht mehr auf dem Markt gesehen.

Gruß
Olaf


Grüße von Heike & Uwe

Hobby Sphinx, I 770 AK GEMC,
2010, Agile

Takt ist, immer instinktiv zu spüren, was die anderen noch von dir vertragen!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • FRODO
  • FRODOs Avatar
  • Offline
  • Administrator
  • Ein Leben ohne Womo ist vorstellbar, aber sinnlos !
Mehr
17 Jan 2020 16:36 #69603 von FRODO
FRODO antwortete auf Winterreifen auf Stahlfelge
Hallo Schorsch,

da man auf dem Weg dorthin ohnehin durch Länder fährt, in denen Winterreifenpflicht herrscht, ist das dann ja letztendlich auch egal.
Ohne Winterreifen kommt man weder durch Österreich noch durch die Schweiz.

In Österreich (in Italien ist das nach meinem Kenntnisstand auch so) ist das Schneeflockensymbol übrigens keine Pflicht. Da würde theoretisch auch ein mit M+S gekennzeichneter Reifen reichen.
Nur gibt es die als Winter- oder Ganzjahresreifen in Europa gar nicht mehr zu kaufen.

Gruß
Olaf

1985 - VW T2 "Bulli"
1991 - CI Autohome MK III auf FORD Transit "Free Willy"
1997 - IVECO TurboDaily Kasten hoch/lang "Le Petit Prince"
2007 - Hobby 750 FMC auf Ducato 230 / 2,8JTD "Frodo"
2017 - Hobby Toskana Exclusive 750 H FLC/ 3.0 Multijet "Frodo II"

Einmal Womo Sapiens immer Womo Sapiens

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Ina
  • Inas Avatar
  • Offline
  • Gold Boarder
  • Eenmol levt wi man - un dat is nu.
Mehr
17 Jan 2020 13:20 #69602 von Ina
Ina antwortete auf Winterreifen auf Stahlfelge
Hallo zusammen, in Italien ist auch situative Winterreifenpflicht. In Teilbereichen gilt eine absolute Winterreifenpflicht, so z.B. auf der Strecke von Bozen nach Meran... bis 15.04. wenn ich das richtig in Erinnerung habe.
Gruß Schorsch

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • FRODO
  • FRODOs Avatar
  • Offline
  • Administrator
  • Ein Leben ohne Womo ist vorstellbar, aber sinnlos !
Mehr
17 Jan 2020 10:35 #69599 von FRODO
FRODO antwortete auf Winterreifen auf Stahlfelge
Hallo Conny und Werner,

die Kennzeichnung M+S ist auch bei uns nur noch für Reifen zulässig, die bereits verbaut sind. Bereits seit 01.01.2018 dürfen Winter-, oder Ganzjahresreifen nur dann verkauft werden, wenn sie zusätzlich das Schneeflocken-, Alpinsymbol tragen.
Eine Übergangsfrist gilt bis September 2024. Danach dürfen Winter-, oder Ganzjahresreifen ohne Symbol auch nicht mehr gefahren werden.

Gruß
Olaf

1985 - VW T2 "Bulli"
1991 - CI Autohome MK III auf FORD Transit "Free Willy"
1997 - IVECO TurboDaily Kasten hoch/lang "Le Petit Prince"
2007 - Hobby 750 FMC auf Ducato 230 / 2,8JTD "Frodo"
2017 - Hobby Toskana Exclusive 750 H FLC/ 3.0 Multijet "Frodo II"

Einmal Womo Sapiens immer Womo Sapiens

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
17 Jan 2020 09:34 - 17 Jan 2020 09:35 #69598 von WCDHE
WCDHE antwortete auf Winterreifen auf Stahlfelge
Hallo zusammen.
Kann es auch sein,
daß z.B. Italien für bestimmte Monate im Jahr Winterreifen - nicht nur M+S - vorschreibt?
Gehört habe ich so etwas mal - ob es stimmt???

Gruß
Conny und Werner

Hobby Optima de luxe T70E

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • FRODO
  • FRODOs Avatar
  • Offline
  • Administrator
  • Ein Leben ohne Womo ist vorstellbar, aber sinnlos !
Mehr
17 Jan 2020 08:49 - 17 Jan 2020 10:53 #69597 von FRODO
FRODO antwortete auf Winterreifen auf Stahlfelge
Hallo Uwe,

sowie ich das verstehe, geht es da aber nicht um die Traglast, sondern um den Geschwindigkeitsindex.
Traglast ist absolut vorgeschrieben, Geschwindigkeitsindex kann variieren.

Eine ähnliche Regelung gilt übrigens auch in D. Wenn man Winterreifen mit geringerem Geschwindigkeitsindex montiert, dann muss das mit einem Aufkleber im Fahrzeug gekennzeichnet sein.

Für uns Wohnmobilfahrer sollte das aber kein Problem sein. In den Papieren unserer Fahrzeuge sollte ein Q bzw R stehen (160 oder 170km/h).

KORREKTUR 17.01.2020:
In Italien dürfen zwischen 15.Mai und 14.Oktober Reifen mit M+S Kennung nur dann gefahren werden, wenn sie dem Geschwindigkeitsindex R oder höher entsprechen !!


Reifen mit einem geringen Geschwindigkeitindex (P,N,...), habe ich seit Jahren nicht mehr auf dem Markt gesehen.

Gruß
Olaf

1985 - VW T2 "Bulli"
1991 - CI Autohome MK III auf FORD Transit "Free Willy"
1997 - IVECO TurboDaily Kasten hoch/lang "Le Petit Prince"
2007 - Hobby 750 FMC auf Ducato 230 / 2,8JTD "Frodo"
2017 - Hobby Toskana Exclusive 750 H FLC/ 3.0 Multijet "Frodo II"

Einmal Womo Sapiens immer Womo Sapiens

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
17 Jan 2020 07:02 - 17 Jan 2020 07:03 #69595 von WoMoFreund
WoMoFreund antwortete auf Winterreifen auf Stahlfelge
Hallo Beate und Christoph,

bitte in Bezug auf die Traglast auch diesen Hinweis beachten.

Ich fahre ganzjährig mit Winterreifen.

Traglast bei Winterreifen in Italien

Grüße von Heike & Uwe

Hobby Sphinx, I 770 AK GEMC,
2010, Agile

Takt ist, immer instinktiv zu spüren, was die anderen noch von dir vertragen!
Folgende Benutzer bedankten sich: bc-kahl

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 1.006 Sekunden