Dacheinrahmung

Mehr
08 Nov 2019 17:33 #68368 von Pappabuddabauch
Pappabuddabauch antwortete auf Dacheinrahmung
Danke Olaf!
Ist Bj2014,hat also auch schon ein paar Winter hinter sich. Bei mir einen und den unter der Plane.
Werd mal so schnell wie möglich nachschauen.

LG aus Essen. Lothar
Lieber tausend Sterne am Himmel als fünf an der Hoteltür

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • FRODO
  • FRODOs Avatar
  • Offline
  • Administrator
  • Ein Leben ohne Womo ist vorstellbar, aber sinnlos !
Mehr
08 Nov 2019 15:39 - 08 Nov 2019 15:43 #68366 von FRODO
FRODO antwortete auf Dacheinrahmung
Hallo Lothar,

das was da Falten wirft ist nicht die Dichtung, sondern ein Kederband, welches in die Kederleiste eingesetzt ist.

Diese Kederleiste soll die unterschiedlichen Ausdehnungen von GfK Dach vorn, und Aludach dahinter ausgleichen. Ist so ziemlich der kritischste Punkt am Dachaufbau.

Warum das hochgekommen ist, kann ich nicht genau sagen, vermute aber, dass da vielleicht Wasser drunter war und durch Frost hochgedrückt wurde (ist Dein Fahrzeug schon über einen Winter gegangen?).

An Deiner Stelle würde ich das einmal komplett rausnehmen und schauen wie es darunter aussieht. Wenn da Wasser steht ist das nicht so gut. Wie sehen die Schraubenköpfe aus? Sind die schon angerostet?

Dann sollte man Leiste abnehmen und darunter nachschauen ob bereits Wasser in die darunter liegende Holzleiste eingedrungen ist.
Das würde eventuell zusätzliche Arbeiten bedeuten.

Wenn nicht, auf jeden Fall die Schiene innen säubern, den Keder wieder einziehen und dann mit dem 3M Band weit überlappend überkleben.

Gruß
Olaf

1985 - VW T2 "Bulli"
1991 - CI Autohome MK III auf FORD Transit "Free Willy"
1997 - IVECO TurboDaily Kasten hoch/lang "Le Petit Prince"
2007 - Hobby 750 FMC auf Ducato 230 / 2,8JTD "Frodo"
2017 - Hobby Toskana Exclusive 750 H FLC/ 3.0 Multijet "Frodo II"

Einmal Womo Sapiens immer Womo Sapiens
Folgende Benutzer bedankten sich: Pappabuddabauch

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
08 Nov 2019 14:46 #68365 von Pappabuddabauch
Pappabuddabauch antwortete auf Dacheinrahmung
Hab mal auf das Dach geschaut, das Thema zusätzliche Sicherheit ist ja schon interessant.
Hab bei mir (ne, meinem Womo) in der Dichtung gesehen was mich auch ein wenig plagt: Falten/Verwerfungen
(s. Bild)
Wie kann das sein? Was ist zu tun?

LG aus Essen. Lothar
Lieber tausend Sterne am Himmel als fünf an der Hoteltür

Dieser Beitrag enthält Bilddateien.
Bitte anmelden (oder registrieren) um sie zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • FRODO
  • FRODOs Avatar
  • Offline
  • Administrator
  • Ein Leben ohne Womo ist vorstellbar, aber sinnlos !
Mehr
07 Nov 2019 21:37 #68362 von FRODO
FRODO antwortete auf Dacheinrahmung
Hallo Cornelia,

Ulf hat es erkannt.

Ich habe einen HUAWEI LTE/WLan Router im Auto.
Die Dachantenne bringt +3db und natürlich ist außerhalb vom Wohnmobil der Empfang auch so schon besser.

Gruß
Olaf

1985 - VW T2 "Bulli"
1991 - CI Autohome MK III auf FORD Transit "Free Willy"
1997 - IVECO TurboDaily Kasten hoch/lang "Le Petit Prince"
2007 - Hobby 750 FMC auf Ducato 230 / 2,8JTD "Frodo"
2017 - Hobby Toskana Exclusive 750 H FLC/ 3.0 Multijet "Frodo II"

Einmal Womo Sapiens immer Womo Sapiens

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Asur10
  • Asur10s Avatar
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Der frühe Vogel fängt den Wurm. Aber die zweite Maus bekommt den Käse ;-)
Mehr
07 Nov 2019 19:57 #68360 von Asur10
Asur10 antwortete auf Dacheinrahmung
Hallo Cornelia,
das Drehlicht nennt man LTE-Antenne B)

Liebe Grüße aus Dresden
Katrin, Ulf und Wuff Bodo

Unterwegs mit Hobby 600 690 GES auf FIAT Ducato 244 2.8 JTD 107 kW

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
07 Nov 2019 19:33 #68359 von Cornelia
Cornelia antwortete auf Dacheinrahmung
Hallo Olaf,

für was ist denn das schwarze "Drehlicht" gut auf dem Dach?

Gruss Cornelia

FRODO schrieb: Hallo Walter
(Frodo heißt übrigens Olaf)

habe mal das Originalbild von 3m angehängt. Ich empfehle die Breite 75mm. Dann überlappt das auch zu beiden Seiten genügend.
Du musst die Flächen ordentlich reinigen und mit einem Scotch minimal aufrauen. Nicht das Dach zerkratzen!

Bei 75mm Breite kannst Du das Klebeband mittig aufsetzen. Nachher mit einer kleinen Rolle nochmals andrücken.

Ich habe damit auch die Fensterrahmen und selbst die Dachdurchführungen zusätzlich abgedichtet (genau wie auf dem Foto).

Geht eigentlich ganz einfach. Man muss dem Wohmo halt nur aufs Dach steigen.

Gruß
Olaf


Hobby Toskana exclusive ELC, Bj. 2010, Automat, 4.6.2018
Hobby 700 / 750 FML, Bj. 2005, Automat. 24.1.2018 bis 26.06.2018
Hobby Toskana exclusive FLC, Bj. 2011, Automat, 26.8.2015 bis 19.01.2018
Hobby 700 / 750 FML, Bj. 2005, Automat. 1.4.2005 bis 30.04.2009

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
07 Nov 2019 18:47 #68357 von schwarze
schwarze antwortete auf Dacheinrahmung
Hallo Olaf.
Hast Du das gesamte Dach verklebt also Seitenwände mit dem Dach oder / und nur die Dachfenster.
LG Walter

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • FRODO
  • FRODOs Avatar
  • Offline
  • Administrator
  • Ein Leben ohne Womo ist vorstellbar, aber sinnlos !
Mehr
07 Nov 2019 08:30 #68353 von FRODO
FRODO antwortete auf Dacheinrahmung
Hallo Walter,

das Klebeband ist jetzt knapp 2 Jahre drauf. Ist minimal verfärbt, hält weiterhin bombenfest.

Gruß
Olaf

1985 - VW T2 "Bulli"
1991 - CI Autohome MK III auf FORD Transit "Free Willy"
1997 - IVECO TurboDaily Kasten hoch/lang "Le Petit Prince"
2007 - Hobby 750 FMC auf Ducato 230 / 2,8JTD "Frodo"
2017 - Hobby Toskana Exclusive 750 H FLC/ 3.0 Multijet "Frodo II"

Einmal Womo Sapiens immer Womo Sapiens

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
06 Nov 2019 19:15 #68351 von schwarze
schwarze antwortete auf Dacheinrahmung
Danke Olaf für die schnelle Rückmeldung.
Hatte bis jetzt eigentlich immer etwas gemischte Gefühle beim verkleben mit Klebebändern, ob das dann auch dauerhaft hält. Das Klebeband von 3M kenne ich allerdings nicht.
Sollte ja bei Sonne und Frost auch noch gut halten.
Wie lange hast Du das Klebeband schon auf dem Dach ?
Stelle mein Womi auch immer auf Rampen wegen dem See auf dem Dach.
Im Winter bekommt es dann einen Überzieher.
LG Walter.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
05 Nov 2019 17:42 #68333 von Griffon
Griffon antwortete auf Dacheinrahmung
Hallo Walter,

Schau mal hier


Grüße aus dem Madonnenländchen Erich

________________________________________________________________________
„Keiner weiß so viel wie wir alle zusammen“
________________________________________________________________________
Hobby VAN T 500 GFSC Bj. 2008
Klein aber fein, alles drin, alles dran, let's go
Folgende Benutzer bedankten sich: schwarze, Ina

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.907 Sekunden