Erweiterungen am Optima Ontour Edition V65 GE

Mehr
16 Jun 2020 20:49 - 16 Jun 2020 20:56 #72604 von HobbyCharly
Hallo,

Somit wurde es ein chinesischer Kürbis ( Pumpkin ) für 288€


Die Funktionalität ist alle da, bei meinem Pumpkin von vor einem Jahr.
Aber die Performance ist manchmal schon ätzend (WeltWeitWarten), z.B. Google Maps, Navi, Promobil etc.
Nur mal, um die Euphorie ein bischen zu bremsen :-)

Grüße,
Charly

PS: und Nein, am Netz liegt es nicht, das Pumpkin läuft über einen LTE-Router im Telekomnetz. Da geht Mediathek-Streaming

Unser Hobby ist unser Womo!
Folgende Benutzer bedankten sich: Jambo48

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
06 Jun 2020 16:49 #72373 von Adolfo
Danke schaut gut aus.
Aber vom Prinzip möchte ich erst mal, dass das Serienradio bei einem Neufahrzeug auch funktioniert.

Viele Grüsse aus dem Süden
Ciao Adi 😎

Hobby Optima Ontour Edition V65GF - Modell 2020 - 165 PS Citroen - seit 5/2020 !!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
06 Jun 2020 14:59 #72368 von Jambo48
Ich war mal wieder am basteln :)
Nachdem Abstandswarner und Zusatz Kameras verbaut waren, ging es im Mai auf Tour.
Dabei ist mir das Blaupunkt Navi sowas auf den Sack gegangen, dass es jetzt rausgeflogen ist.
Was mich am meisten geärgert hat, waren die Ansagen „biegen sie jetzt ab“, keine akustische Vorwarnung, Ansage kam eindeutig zu spät – oder war ich zu schnell?
Nun welche Alternativen eröffnen sich?
Zenec, da gibt’s was für 800 und mehr
Alpine – UVP 1600
Oder ein Chinaböller für unter 300.
Nach Rücksprache beim örtlichen ACR Händler (vertreibt Zenec) blieb der China-Böller übrig.
Ich hatte die Anforderung, alternative Offline Navigation (Osmand) zu installieren, das war auf den anderen beiden nicht möglich, diese über Apple Carplay zu nutzen ginge wohl auch nicht.
Somit wurde es ein chinesischer Kürbis ( Pumpkin ) für 288€
Dies Gerät zeichnet aus, dass ich das 10.1“ Display in der Höhe verschieben kann und es zum Fahrer oder Beifahrer neigen kann, Drehregler für Lautstärke, Mini SD und USB von vorn erreichbar. Notfalls kann das Display werkzeuglos demontiert werden (Diebstahlschutz).
Für den DAB+ Empfang wurden nochmal 43€ fällig
Da ich mit der Folienantenne keinen Empfang bekam, hab ich mir noch ein paar DAB Antennenadapter besorgt um die im Außenspiegel verbaute Antenne an den obige Antennenbox anzuschließen 9€
Um das Gerät voll auszunutzen brauchte es noch ein
LTE Surfstick 45€
Ein OBD Y Kabel (für mein HUD und einen OBD Bluetooth Adapter) 11€
OBD Bluetooth Adapter 12€
Was soll ich sagen, für rund 400€ bin ich glücklich damit!
Das Ding zeigt mir alle Fahrzeugdaten, spielt alle Mediendaten ab, ich kann zur Zeit zwischen 3 Navigationen incl. Google Maps wählen, verteilt im WOMO das eigene Wlan über den Surfstick.
Ich kann Apps wie Park4Night, Promobil Stellplatzradar, WetterOnline, VLC und vieles mehr, darauf wie auf einem Tablet nutzen.
Schweizer Taschenmesser war mal, das ist das neue chinesische Taschenmesser!
Der Blaupunkt Einbaurahmen passte übrigens, die schwarze Blende musste mit dem Dremel um 2 mm bearbeitet werden (Innenbreite)
Nachfolgend ein paar Bilder:

es grüßen aus Wolfsburg
Michael und Sabine,
Optima OnTour Edition V65 GE

Dieser Beitrag enthält Bilddateien.
Bitte anmelden (oder registrieren) um sie zu sehen.

Folgende Benutzer bedankten sich: readsea

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
23 Apr 2020 07:52 #71462 von Chicco0206
Wir haben auch eine Solarvorbereitung. Das bedeutet eine Vorverkabelung bis zur Batterie . Das Kabel fängt in einem Schrank an hinter einer leiste. Durch das Dach muss man aber trotzdem noch wenn oben was drauf soll .

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
22 Apr 2020 22:25 #71460 von Jambo48
Schau Dir mal das von shomann verlinkte PDF an
www.hobby-wohnmobilforum.de/index.php/fo...ektrik-vantana#71419

Ist also nur ein verlegtes Kabel, welches nicht angeschlossen ist

es grüßen aus Wolfsburg
Michael und Sabine,
Optima OnTour Edition V65 GE
Folgende Benutzer bedankten sich: Collards, ruudhobby

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
22 Apr 2020 21:23 #71456 von Collards
Hallo zusammen,

weiß jemand zu fällig was Hobby mit Solar vorbereitet meint ? Mein V65 Ge soll sowas haben.

Gruß Olaf

Optima on Tour V65 GE Bj 2020

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
22 Apr 2020 19:57 #71452 von ReWoHO
Moin, Michael


hoffentlich kommst du (wir) noch zum Fahren.



Bleibt GESUND
Wolfgang

Hobby Optima Ontour V 65 GE Edition 2019
Folgende Benutzer bedankten sich: Jambo48

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
22 Apr 2020 11:05 #71438 von schwarze
Wie immer, Handwerklich Top gemacht.
LG Walter.
Folgende Benutzer bedankten sich: Jambo48

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
21 Apr 2020 17:40 #71423 von Jambo48
So, hab wieder etwas ergänzt:
PDC vorn und hinten
www.wish.com/product/5d9aef1b9c3c6750340ebcf6

Die Anzeige zeigt die Entfernung in Meter an (die Anzeige lässt sich nicht komplett fotografieren) und piept entsprechend.

Einbau hinten war kein Problem, da die Löcher nur in "Plastik" gebohrt werden.
Vorn war es eine Herausforderung, da hinter dem Plastik ein stabiler Stahlträger ist.
Hier sind gute Schälbohrer erforderlich.

Mit den Kabeln bin ich von hinten auf der linken Seite unter dem FZG nach vorn.
Das Steuergerät hab ich im Motorraum platziert.

Um von hinten nach vorn zu kommen sind weitere Verlängerungen erforderlich:
www.amazon.de/gp/product/B07PCRB85F/ref=...09_s00?ie=UTF8&psc=1

Die Kabel für Klemme 15, Rückwärtsgang, Bremslicht und das Display, hab ich hinter dem rechten Scheinwerfer ins Fahrzeug geführt.
Alle Anschlüsse sind hinter dem Radio erreichbar.

War schon ein zeitlicher Aufwand, aber ich hoffe, dass mir dadurch "Feindkontakt " erspart bleibt :)

es grüßen aus Wolfsburg
Michael und Sabine,
Optima OnTour Edition V65 GE

Dieser Beitrag enthält Bilddateien.
Bitte anmelden (oder registrieren) um sie zu sehen.

Folgende Benutzer bedankten sich: die kurzen

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
14 Apr 2020 08:05 #71313 von UliJ
Du musst halt nicht nur duirchs Holz, sondern auch durchs Blech bohren. Dahinter ist dann genug Platz. Ein wenig tricky ist allerdimgs die Kabelverlegung zu den Steckdosen unter dem Tisch. Dazu musste ich die Verkleidung der Säule inklusive des Sicherheitsgurts komplett ausbauen.

Ja neee, is klar !!
Folgende Benutzer bedankten sich: schwarze

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 1.907 Sekunden