Erweiterungen am Optima Ontour Edition V65 GE

Mehr
31 Jul 2020 21:04 #73468 von ruudhobby
Welche leiste meinen sie

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
31 Jul 2020 20:55 #73467 von ruudhobby
Welke richel bedoel je?

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
24 Jul 2020 23:06 #73286 von Landsailor
Super, Danke.
Was auf den Kabeln liegt, werde ich mit einem Multimeter rausfinden. Ich hatte mich nur gewundert, dass da überhaupt Kabel liegen und ob die vielleicht einen anderen Zweck haben. Aber so ist das natürlich einfach, da eine USB-Dose einzubauen.

Gruß
Peter

Hobby Optima Ontour Edition 2020er Modell

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
24 Jul 2020 20:33 #73283 von Jambo48
Hallo Peter,
nun es gibt von der PSA Gruppe wohl original 12V Steckdose und eine USB Steckdose. Auf den Kabeln liegt einmal Zündungs Plus und Masse.
Ich hatte mir (hab vergessen wo) die Zubehör USB Doppeldose besorgt, die Bohrung minimal angepasst und mit Wago Klemmen verbunden (hat den Vorteil, dass man für weitere elektronische Helferlein abzweigen kann)
Unter dem Becherhalter die Torx rausschrauben und man kann den gesamten Einsatz beherzt nach oben herausziehen.

es grüßen aus Wolfsburg
Michael und Sabine,
Optima OnTour Edition V65 GE
Folgende Benutzer bedankten sich: ibi, Landsailor

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
24 Jul 2020 19:50 #73282 von Landsailor
Hallo,
ich möchte gerne neben der 12V Dose im Amaturenbrett eine USB Dose einbauen. Auf der ersten Seite dieses Threads gibt es dazu sogar schon ein Bild. Nun habe ich unter dem Deckel überraschenderweise schon Kabel gefunden. Weiß jemand was es damit auf sich hat?


Gruß
Peter

Hobby Optima Ontour Edition 2020er Modell

Dieser Beitrag enthält einen Bildanhang.
Bitte anmelden (oder registrieren) um ihn zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
23 Jul 2020 10:55 #73233 von Landsailor
Ja, mit 3D Drucker

Gruß
Peter

Hobby Optima Ontour Edition 2020er Modell

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
23 Jul 2020 07:55 #73224 von bc-kahl

Landsailor schrieb: Was mich so richtig genervt hat, ist das Anstoßen der Badtür an den Kühlschrank. Wenn das mit Schwung erfolgt, weiß ich nicht, was dann mit dem Kühlschrank-Griff passiert - von unschönen Macken mal ganz abgesehen. Ich habe mir daher einen passenden Stopper gezeichnet und ausgedruckt. Optisch vielleicht kein Leckerbissen, aber dafür funktional. Da wir alle kleiner als 1,90 sind, können wir da auch aufrecht drunter her gehen.

Hallo Peter, ausgedruckt mit einem 3D-Drucker?

Gruß, Christoph

Grüße von Beate & Christoph

Wir sind unterwegs mit einem Hobby Optima Premium T65 GE Silverline. 2 x 100 W Solarpanels, MPPT-Laderegler, 2000W Wechselrichter (alle 230 V-Steckdosen geschaltet) Lithium Aufbaubatterie 150 AH, Duo-Control.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
22 Jul 2020 22:59 #73216 von Landsailor
Was mich so richtig genervt hat, ist das Anstoßen der Badtür an den Kühlschrank. Wenn das mit Schwung erfolgt, weiß ich nicht, was dann mit dem Kühlschrank-Griff passiert - von unschönen Macken mal ganz abgesehen. Ich habe mir daher einen passenden Stopper gezeichnet und ausgedruckt. Optisch vielleicht kein Leckerbissen, aber dafür funktional. Da wir alle kleiner als 1,90 sind, können wir da auch aufrecht drunter her gehen.


Gruß
Peter

Hobby Optima Ontour Edition 2020er Modell

Dieser Beitrag enthält einen Bildanhang.
Bitte anmelden (oder registrieren) um ihn zu sehen.

Folgende Benutzer bedankten sich: Jambo48, reimo, Lindia

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • die kurzen
  • die kurzens Avatar
  • Offline
  • Gold Boarder
  • Premium Drive 65 GF 2,3 Multijet 130 4,25 t
Mehr
20 Jul 2020 21:21 #73153 von die kurzen
Hallo ,
bedanke mich für Eure Vorschläge . So ähnlich habe ich mir das auch vorgestellt . Hatte leider noch keine Zeit das so umzusetzen . Ist schon etwas her das ich mal selbst ein Radio verbaut habe . Damals waren es auch einige Kabel weniger . Möglich sollte es ja sein , funktionierte bei meinem Alpine INE-W970 BT ja auch über das Bedienpanel .

Für ibi hab ich da auch noch eine Lösung . Mein Pumpkin kann ich über die Einstellungen bis zu 1 STD im Standby lassen nach abstellen der Zündung , dann fällt der Neustart nach dem Zwischenstopp auch weg . Kannst Du dann normal über Zündung Ein/Ausschalten .

LG
Andreas

Gruß von Mops Teddy , Bianca und Andreas

PREMIUM DRIVE 65 GF EZ 04.2015 SAT,SOLAR,MARKISE,2xKLIMA,AHK Kipptrailer +Smart,Thule-Quickfit Vorzelt, 2,3 L 130 Ps , Fiat x250,Skyteam Gorilla 125
Folgende Benutzer bedankten sich: ibi

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
20 Jul 2020 19:10 #73152 von bc-kahl

ibi schrieb: Hallo Andreas,

Nach meiner Erfahrung geht das nur über CAN Bus und unser Ducato hat kein CAN Bus am Radiostecker. Dort ist nur eine Ader die über Zündschlüssel Strom hat.

Heißt aber auch Schlüssel auf NULL- Navi ist Stromlos, Schlüssel drehen Radio bootet!

Aber wie Thomas schon schreibt, behelfe ich mir bei längeren Fahrten derzeitig mit dem Hobby-Display/Panel, dort kann über das Musik-Symbol die besagte Ader bestromt werden, auch ohne Zündschlüssel – somit bleibt bei Zwischenstopps das Radio an und muss nicht dauernd neu gebootet werden.

Denkbar wäre auch das NAVI über einen schnöden Schalter im Cockpit ein/auszuschalten.

Will man das Display für einen Zwischenstopp ausschalten, kann über ein Wischen von oberen Rand nach Unten ein Menu angezeigt werden, dort auf das „Kreuz“ tippen und das NAVI-Display ist aus. Einfach den Bildschirm erneut berühren und das Bild ist wieder da.

Gruß IBI

Hmm, mein noch Blaupunkt kann ich auch ohne Schlüssel betreiben, also muss dort ja Strom kommen. Bin nicht sooo der Experte mit Elektronik, aber muss ja was ankommen.

Gruß, Christoph

Grüße von Beate & Christoph

Wir sind unterwegs mit einem Hobby Optima Premium T65 GE Silverline. 2 x 100 W Solarpanels, MPPT-Laderegler, 2000W Wechselrichter (alle 230 V-Steckdosen geschaltet) Lithium Aufbaubatterie 150 AH, Duo-Control.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 1.466 Sekunden