Erweiterungen am Optima Ontour Edition V65 GE

Mehr
24 Nov 2019 09:01 #68769 von Jambo48
Hallo Andreas und Christine,
da wir noch einen Kater haben und dessen Versorgung in den Abwesenheiten sichergestellt sein will, waren wir erst 2 x weg.
Aber das wird sich ab April radikal ändern, dann lass ich das mit der Arbeit sein. Bis dahin soll er halt so sein, dass ich rumreisen kann.
Jetzt fehlt mir noch Stromversorgung 230V im Heck und eine zusätzliche Sicherung der Aufbautür.

es grüßen aus Wolfsburg
Michael und Sabine,
Optima OnTour Edition V65 GE

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Hobbyaktivist
  • Offline
  • Expert Boarder
  • Lang lebe das Wohnmobil.
Mehr
23 Nov 2019 23:59 #68766 von Hobbyaktivist
Hobbyaktivist antwortete auf Erweiterungen am Optima Ontour Edition V65 GE
Hallo du Bastelwütiger,
erst einmal Danke für deine ausführlichen Erklärungen, die du auch mit den Fotos sehr gut detailliert hast.
Seid ihr denn aber überhaupt schon einmal unterwegs gewesen, oder baust du dein Womo zu einer Einsatzzentrale um? 😉
Ich habe den Eindruck, du baust euch einen Optima.....
Aber Respekt, wer's selber macht. 👍

Liebe Grüße aus Lehrte\Hannover von Andreas und Christine.

"Ich mag keine Menschen, die überall was suchen, was sie stört. Ich mag Menschen, die überall was finden, was sie fasziniert"

Optima de Luxe T 70 GE Bj. 2016, 50'er Edition mit H Kennzeichen. Bisher fast Mangelfrei...
Folgende Benutzer bedankten sich: Chicco0206

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
23 Nov 2019 21:54 - 23 Nov 2019 21:56 #68765 von Jambo48
Hallo zusammen,
heute war wieder Bastelstunde.
Zuerst hab ich in der Fahrertür den angesprochenen Prick Stop verbaut. Ich hab mich an die Video Anleitung gehalten, die schnell gegoogelt ist.
Da entsprechendes Werkzeug und allgemeine Schrauberkenntnisse vorhanden waren, kein Problem.
Blieb noch eine Baustelle.
Angeregt durch die die Diskussion Beleuchtung einschalten vom Fahrersitz fehlte mir auch was.
Irrte ich doch auch das ein oder andere mal, nach dem Abstellen des Fahrzeugs nach hinten und suchte den Lichtschalter.
In meinem Ontour Edition ist die Zentralsteuerung EL626 verbaut.
In der Bedienungsanleitung fand ich einen Belegungsplan, der dem Verbauten ähnlich sah.
Da ist rechts von Tastern die Rede.
Ich zog den obersten Stecker ab, aber von allen Schaltern im Fahrzeug ließ sich die Beleuchtung ein- oder ausschalten.
Dann den obersten wieder dran, den 2. abgezogen.
Dieser hatte die Beschriftung T3 Küche.
Nun funktionierte der Taster neben dem Einstieg nicht mehr.
Nun ging ich mit einem Ohmmeter auf die Suche nach den Kabeln, die bei Tastenbetätigung auf „Durchgang“ schalten.
Mit Gelb und Braun bin ich fündig geworden.
Diese beiden Kabel habe ich mit „Stromdieben“ mit einem weiteren Taster verbunden, den ich in die linke Sitzgestellverkleidung des Beifahrersitzes verbaut habe.
Damit kann ich nun bequem vom Fahrersitz die hintere Deckenbeleuchtung ein oder ausschalten.
:laugh: :woohoo:

es grüßen aus Wolfsburg
Michael und Sabine,
Optima OnTour Edition V65 GE

Dieser Beitrag enthält Bilddateien.
Bitte anmelden (oder registrieren) um sie zu sehen.

Folgende Benutzer bedankten sich: Hartmut, FRODO, Hobfix, die kurzen, ibi, mnagel, Lila

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
23 Nov 2019 20:35 #68764 von Jambo48
ja, heute Mittag.
warum?

es grüßen aus Wolfsburg
Michael und Sabine,
Optima OnTour Edition V65 GE

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
23 Nov 2019 19:38 #68763 von Holger
Hallo,
hast du den Prick-Stop schon eingebaut?

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
10 Nov 2019 17:41 #68393 von Adolfo
Die Körbe sind ja geil, brauch ich unbedingt :-)

Viele Grüsse aus dem Süden
Ciao Adi 😎

Hobby Optima Ontour Edition V65GF - Modell 2020 - 165 PS Citroen
Liefertermin März 2020 ??? - schaumermal

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
10 Nov 2019 13:26 - 10 Nov 2019 13:28 #68387 von Jambo48
So, Samstag war wieder Bastelstunde.
Da ich ja den Masseanschluss verbessern wollte und evtl. später mal weitere Stromabgriffe benötige, hab ich mir einen 6-Fach Sicherungshalter besorgt. Da meine Aufbaubatterie nun unter dem Fahrersitz verbaut ist, hab ich da mal genauer nachgeschaut.
Hier hatte der Händler den Ladebooster auf eine Multiplexplatte verschraubt. Daneben genau der Platz für den neuen Halter :cheer:
Nachdem der Sitz wieder verbaut war (habe gelernt, erst alle Schrauben locker reindrehen) sollte die Küche auch ein Upgrade bekommen. Hier tauschte ich im linken Fach einen Einlegeboden gegen eine Korb-Kombi in 34 cm Breite von stauraum.de .
Grade als ich fertig war, kam der Postbote mit der Lieferung von WOMO-TUNING mit dem PrickStop.
Das war es erstmal wieder

es grüßen aus Wolfsburg
Michael und Sabine,
Optima OnTour Edition V65 GE

Dieser Beitrag enthält Bilddateien.
Bitte anmelden (oder registrieren) um sie zu sehen.

Folgende Benutzer bedankten sich: Adolfo, mnagel

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
05 Nov 2019 18:00 #68335 von ibi
Alles Klar Olaf, jetzt vestehe ich :laugh: Das Überrascht bezog sich daurauf das es so abgenommen wurde - wenn es denn im Nachgang überhaupt noch eine Gasprüfung gab.

Gruß IBI

Optima Premium T75 HF (Modell 2018)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • FRODO
  • FRODOs Avatar
  • Offline
  • Administrator
  • Ein Leben ohne Womo ist vorstellbar, aber sinnlos !
Mehr
05 Nov 2019 17:47 #68334 von FRODO
Hallo Ibi,

klassischer Fall von „aneinander vorbeireden“...

Hatte Dein „bin etwas überrascht“ so verstanden, dass Du Dich über die Notwendigkeit des HD Schlauches gewundert hattest.

Alles gut 😊

Olaf

1985 - VW T2 "Bulli"
1991 - CI Autohome MK III auf FORD Transit "Free Willy"
1997 - IVECO TurboDaily Kasten hoch/lang "Le Petit Prince"
2007 - Hobby 750 FMC auf Ducato 230 / 2,8JTD "Frodo"
2017 - Hobby Toskana Exclusive 750 H FLC/ 3.0 Multijet "Frodo II"

Einmal Womo Sapiens immer Womo Sapiens

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
05 Nov 2019 17:40 #68331 von ibi
Moin Olaf,

ich dachte genau deswegen baut man sich eine DUO oder MONO doch ein, damit während der Fahrt die Nutzung von Gasgeräten möglich ist. Verstehe jetzt den Sinn Deiner Aussage nicht. Denn wenn der CS und die Bruchsicherung nicht verbaut ist, darf die Flasche eh nicht aufgedreht oder gar Angeschlossen während der Fahrt sein. Oder habe ich jetzt etwas falsch verstanden.

Gruß IBI

Optima Premium T75 HF (Modell 2018)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.920 Sekunden