Kühlschrank - Gas

Mehr
06 Mai 2019 21:57 - 06 Mai 2019 21:59 #65148 von HobbyCharly
HobbyCharly antwortete auf Kühlschrank - Gas
Unsere 10 Jahre Siesta-Erfahrung:

Der Kühlschrank lief meist auf Gas. Im Stand und beim Fahren.
12V nie, beim Stehen mal auf 230V, wenn pauschal ....

Wir wollten auch nicht riskieren, das Umschalten 12V/Gas/230V zu versäumen. Liegt ja immer was Leckeres im Gefrierfach.
Und ich hatte auch noch eine blaue LED für Temperaturanstieg im Gefrierfach (vs. Ärger mit Conny).

Wie bei Heinz-Günter gabs so nur Ärger, wenn die Aussentemperaturen Richtung 30°C gingen. Dann wurden die Lüfter aktiviert bzw. auch mal die Lüftungsgitter entfernt.

Ein Kühlschrank, der automatisch umschaltet, ist auch nicht schlecht :-)

Grüße,
Charly

Unser Hobby ist unser Womo!
Folgende Benutzer bedankten sich: schwarze

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • hgcumbre
  • hgcumbres Avatar
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Viva la vida
Mehr
06 Mai 2019 21:27 #65145 von hgcumbre
hgcumbre antwortete auf Kühlschrank - Gas
Unsere Erfahrungen im VAN TL500:

Die Kühlschränke werden im 12V Betrieb über den EBL gespeist.
Im Fahrbetrieb sind über das Parallelschaltrelais Lima>Starterbatterie>Bordbatterie(n) parallel geschaltet.
Somit liegt im Fahrbetrieb die volle Generatorspannung am Kühlschrank an. Bei unserem Van auf Transit Basis sind das im Fahrbetrieb ca. 14,1-14,3V.
Der Kühli zieht bei 12V 10A Strom. Im Fahrbetrieb bei 14V ist der Strom 11,7A.
Spannungsverluste auf den Leitungen zur Vereinfachung vernachlässigt.

Damit steigt die Kühlleistung von 120W bei 12V auf 164W bei 14V an.

Nach einigen Stunden Fahrzeit, bei Fahrzeug Innentemperatur von ca. 18-20´°C, ist die Innentemperatur des Kühlschrankes von ca. 5,5°C auf ca. 3,5°C gesunken.

Wie es mit Gas aussehen würde, habe ich nie probiert.
Bei höheren Außen- wie Innentemperaturen im Fahrzeug reicht die Kühlleistung für 6°C nicht ganz aus.

Außer im warmen Süden bei Temperaturen >25°C haben wir keine echten Probleme gehabt. Die Kühlitemperatur steigt dann auch im Gasbetrieb gerne mal auf 10-11°C an.
Wir haben Zusatzlüfter eingebaut. Die bringen etwas mehr Warmluftabfuhr. Dadurch halten wir die Temperatur ein wenig runter.

Der "Nachteil" der 12V Kühlung liegt darin, dass die Kühltemperatur nicht geregelt ist.
Bei Gas und 230V Kühlung wird die Kühlschrankttemperatur relativ gut geregelt.

Heinz-Günter

Gruß
Heinz-Günter
Hobby Van Exclusive TL500 GESC
Folgende Benutzer bedankten sich: ducato98, HobbyCharly, FRODO, Marokko, schwarze

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
06 Mai 2019 12:40 #65133 von LuckyLotte
LuckyLotte antwortete auf Kühlschrank - Gas
Hallo Hartmut,
clever !! Gewusst wie. Ich sollte Dir unser RM mal zum Modifizieren geben;-) Denn mein Kühli und die Airconditioning sind nicht über den WR geschaltet.
Danke für die Info, einfach genial
Liebe Grüße
Bernd

LuckyLotte

2018 Hobby Optima Premium T 70 GE

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
06 Mai 2019 12:20 #65132 von Hartmut
Hartmut antwortete auf Kühlschrank - Gas
Moin Bernd,

ich habe meine Schaltung modifiziert, bei mir ist während der Fahrt die Starterbatterie komplett parallel zur Aufbaubatterie geschaltet.

Somit schaufelt meine Lichtmaschine das in die Aufbaubatterie, was benötigt wird, und zwar alles am EBL vorbei (der mag die hohen Ladeströme auf Dauer nämlich gar nicht).
Ich habe schon mal 80Ah Ladestrom gemessen (da war der Aufbauakku allerdings recht leer und die Aufbauklimaanlage lief -der Hunde wegen- während der Fahrt :cheer: )

Viele Grüße
Bertha & Hartmut

Behandle Deine Mitmenschen immer so, wie Du auch gern behandelt werden möchtest!

HOBBY 600 690 GFS auf FIAT Ducato 244 2.8 JTD 107 kW
Wir behalten unseren HOBBY bis zum H-Kennzeichen (in 18 Jahren :-) ...)
www.12V-Power.de

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
06 Mai 2019 11:40 #65129 von LuckyLotte
LuckyLotte antwortete auf Kühlschrank - Gas
@ Hartmut
Moin, wir beide hatten ja schon mal das Thema Kühli. Zwar in der Variante mit Solar, aber auch mit dem WR.
Der WR benötigt >15 AH, wenn ich das richtig verstanden habe.
Wie bekommst du die Aufbaubatterien dann während der Fahrt vollgeladen?
Der Ladestrom geht doch für die Aufbaubatterien m.e. runter, wenn der Akku des Fahrzeugs voll ist?!

Wenn man den Kühli in der Nacht vor der Weiterfahrt höher dreht, müsste doch auch 12 Volt für eine "Erhaltungskühlung" ausreichen?!

Gruss
Bernd

LuckyLotte

2018 Hobby Optima Premium T 70 GE

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • volkervombirkenfeld
  • volkervombirkenfelds Avatar
  • Offline
  • Expert Boarder
  • Etwas geht immer
Mehr
06 Mai 2019 09:49 #65126 von volkervombirkenfeld
volkervombirkenfeld antwortete auf Kühlschrank - Gas
Hier dazu mal meine Erfahrung.
Fest steht dass die Kühlleistung während der Fahrt stets schlechter ist .
Warum?
Der Fahrtwind wirbelt natürlich durch die Lüftungsgitter des Kühlschranks ,die ja schließlich auch für das entweichen der Überschüssigen Wärme die die 12 Volt Volt Heizpatrone erzeugt sorgt.
Ist die Heizpatrone während der Fahrt in Betrieb wird durch die Sogwirkung /verwirbelung des Fahrtwindes hinter dem Kühlschrank die Heizleistung der Patrone durch die Kühle Luft je nach Außentemperatur schwächer .
Somit sollte man zumindest bei niedrigen Außentemperaturen die Fläche der Be und Entlüftung etwas mit Abdeckungen ,die es als Zubehör für den Winter gibt, verringern .
Auch ich nutze oft die Gas Variante während der Fahrt.Das Ergebnis ist aber dass wer weis wie oft die Flamme durch Fahrtwind verwirbelung die Flamme ausgedrückt wird.Dass aber die Flamme stets durch die Automatische Zündung wieder anspringt ist zwar schön aber irgendwann ( wie bei mir geschehen)erleidet der Zündautomat seinen Kollaps und dann freut sich der Truma Service.
Also versucht mal dem Kühlschrank die Möglichkeit zu geben mit 12 v während der Fahrt auszukommen indem man dafür sorgt dass die Heizpatrone nicht zu sehr runtergekühlt wird.

Gruß,Volker

Happy Wife ..happy Live
Folgende Benutzer bedankten sich: schwarze

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
05 Mai 2019 19:22 #65118 von Hartmut
Hartmut antwortete auf Kühlschrank - Gas
Moin,

mit Gas hat man ganz sicher die beste Kühlleistung. Während der Fahrt allerdings, lässt bei unsdiese jedoch ebenfalls nach, genauso, wie bei 12V. Während der Fahrt kühlen wir daher nur noch über Wechselrichter mit 230V. Wahrscheinlich liegt das an der Lage der Heizpatronen.

Viele Grüße
Bertha & Hartmut

Behandle Deine Mitmenschen immer so, wie Du auch gern behandelt werden möchtest!

HOBBY 600 690 GFS auf FIAT Ducato 244 2.8 JTD 107 kW
Wir behalten unseren HOBBY bis zum H-Kennzeichen (in 18 Jahren :-) ...)
www.12V-Power.de
Folgende Benutzer bedankten sich: schwarze

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
05 Mai 2019 14:42 #65114 von Balu
Balu antwortete auf Kühlschrank - Gas
Hallo Walter
Macht viel Sinn für uns, da Gas schneller und tiefer kühlt mit weniger Energie! Wir fahren immer mit Gas von SP zu SP, mit verbautem Crashsensor! Haben aber auch keine Solaranlage, die Strom für den Kühlschrank liefern könnte ... ausgegangen ist er noch nie.
Gruss Sue

Gute Fahrt wünschen
Sue und René
Balu T70GE Optima de Luxe Automat 2017
Folgende Benutzer bedankten sich: schwarze

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Asur10
  • Asur10s Avatar
  • Abwesend
  • Platinum Boarder
  • Der frühe Vogel fängt den Wurm. Aber die zweite Maus bekommt den Käse ;-)
Mehr
05 Mai 2019 14:05 #65112 von Asur10
Asur10 antwortete auf Kühlschrank - Gas
Hallo erst mal Walter,
grundsätzlich ist das kein Problem. Macht aber keinen Sinn wenn ich den auch mit 12 Volt aus der Lichtmaschine betreiben kann. B)

Liebe Grüße aus Dresden
Katrin, Ulf und Wuff Bodo

Unterwegs mit Hobby 600 690 GES auf FIAT Ducato 244 2.8 JTD 107 kW
Folgende Benutzer bedankten sich: schwarze

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
05 Mai 2019 13:41 #65110 von schwarze
Kühlschrank - Gas wurde erstellt von schwarze
Kann man den Kühlschrank auch während der fahrt mit Gas betreiben ? ( natürlich nicht an der Tanke )
Vorrausgesetzt man hat einen Gas Crash Regler verbaut.
Dachte da an den Fahrtwind der vielleich die Gasflamme ausblasen könnte, oder die unterschiedlichsten
Fahrzeug Bewegungen. ( Berg auf - ab )
LG Walter
:dry:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.975 Sekunden