Quietschen während der Fahrt

Mehr
22 Mai 2019 21:05 #65507 von Brigitte
Brigitte antwortete auf Quietschen während der Fahrt
Hallo Frank,
Vielen Dank für deinen Tipp. Es ist auch bei uns kein normales Geräusch ,das trotz Radio usw nicht zu überhören ist.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
22 Mai 2019 19:14 #65505 von Goddy
Goddy antwortete auf Quietschen während der Fahrt
Hallo Brigitte,
auch wir waren von den Quietschen total genervt. Einmal Quitschen am Amaturenbrett, dann am Skyroof, dann am Schrank hinter dem Beifahrersitz usw. Das Quitschen schien zu wandern. Im Forum fand ich einen Beitrag, der uns sehr geholfen hat. Ich habe in der Ablage über der Windschutzscheibe mit Wäscheklammern kleine Keile eingeklemmt und das Quitschen war weg.
Wäre eien Versuch wert.

Viele Grüße aus der Eifel
Christine & Gottfried

Unterwegs mit einem Hobby Optima V 65 GE-Baujahr: 04/2017

Lieber 1000 Sterne am Himmel, als 5 Sterne an der Hoteltür.

Dieser Beitrag enthält einen Bildanhang.
Bitte anmelden (oder registrieren) um ihn zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
22 Mai 2019 18:11 #65498 von Lofotie
Lofotie antwortete auf Quietschen während der Fahrt
Selnes-Camping - schräg oberhalb von Steinkjer.
Findest du auch im Netz!

Gruß,Frank.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Asur10
  • Asur10s Avatar
  • Abwesend
  • Platinum Boarder
  • Der frühe Vogel fängt den Wurm. Aber die zweite Maus bekommt den Käse ;-)
Mehr
22 Mai 2019 17:23 #65497 von Asur10
Asur10 antwortete auf Quietschen während der Fahrt
Hallo Frank,
doch nicht etwa zum Norge Fishing Club? B)

Liebe Grüße aus Dresden
Katrin, Ulf und Wuff Bodo

Unterwegs mit Hobby 600 690 GES auf FIAT Ducato 244 2.8 JTD 107 kW

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
22 Mai 2019 15:17 #65495 von Lofotie
Lofotie antwortete auf Quietschen während der Fahrt
Hallo Ulf,

wenn wir dann nach knapp 4 Wochen nach Hause kommen,geht es 7 Tage später nach Norge zum Angeln.

Allerdings bleibt Moni und Jäcky daheim.
Dann muß ich diese Geräusche nochmal ertragen.
Also seh zu,das die Dose nicht zu klein ist !!!! 😂🎣👋

Gruß nach Dresden,Frank.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Asur10
  • Asur10s Avatar
  • Abwesend
  • Platinum Boarder
  • Der frühe Vogel fängt den Wurm. Aber die zweite Maus bekommt den Käse ;-)
Mehr
22 Mai 2019 09:32 #65491 von Asur10
Asur10 antwortete auf Quietschen während der Fahrt

P.S. der ab nächste Woche in Schweden über holprige Schotterpisten fährt und knarrende,quietschende ,scheppernde
Geräusche,die normal sind ,aushalten muß. 🤷‍♂️🚍


Hallo Frank,
wenn ich Zeit finde mach ich dir eine Dose Mitleid auf :laugh: :laugh: :laugh:

Liebe Grüße aus Dresden
Katrin, Ulf und Wuff Bodo

Unterwegs mit Hobby 600 690 GES auf FIAT Ducato 244 2.8 JTD 107 kW

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
22 Mai 2019 08:59 #65490 von HobbyManniHH
HobbyManniHH antwortete auf Quietschen während der Fahrt
Hallo Brigitte,
was das Geräusch auch immer verursachen mag, in der Kundendienst
Wekrstatt des Herstellers bist Du in sehr guten Händen.
Ich hatte bei meinen GF55 Premium einiges an Problemen und ich war
so begeistert von dem Service, dass ich mit letzes Jahr einen neuen
Optima Permium T65 GE gekauft habe, mit Null Problemen.
Alles wird gut.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
22 Mai 2019 08:19 #65488 von Lofotie
Lofotie antwortete auf Quietschen während der Fahrt
Hallo Brigitte,

man sollte bei einem Wohnmobil unterscheiden,zwischen normalen knarrenden oder quietschenden Geräuschen,die
mit der Zeit entstehen können und Geräuschen,die nicht normal sind.( z.B.Schlecht verlegte Bodenplatte oder wie bei mir,
schlecht angebaute Solarpanele)
Bei mir habe ich während der Fahrt ein Video gemacht,und es dem Händler vorgespielt!
Er fragte nur,wie wir das ausgehalten haben.
Deshalb kann ich dich verstehen.
Viele nervende Geräusche kannst du selbst beheben.z.B. Filzpuffer an Türen oder unterm Lattenrost.

Das erste was ich mache,das Radio aus,um zu lokalisieren,wo die Geräusche herkommen!
Es gibt halt auch Geräusche,die Getriebe oder Motorbedingt sind,wo ich vorsichtig bin.(oder andere wichtige Teile)
Was die Bodenplatte betrifft,so gibt es hier wohl einige Berichte,die du suchen kannst!

Viel Glück bei der Geräuschdämmung.

Gruß,Frank.
P.S. der ab nächste Woche in Schweden über holprige Schotterpisten fährt und knarrende,quietschende ,scheppernde
Geräusche,die normal sind ,aushalten muß. 🤷‍♂️🚍

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • CoolMike
  • CoolMikes Avatar
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Dinge sind vielschichtiger als man denkt
Mehr
21 Mai 2019 21:08 #65486 von CoolMike
CoolMike antwortete auf Quietschen während der Fahrt
Was sagst du Olaf, ich versteh dich nicht, die Musik ist so laut.

Quietschen und klappern tut immer etwas. Ich bin schon ganz gezielt gefahren worden, während ich nur nach Geräuschquellen gesucht habe. Manches findet man, anderes muss man hinnehmen. Aber jetzt hier zu sagen, das Geräusch kommt daher oder dorther, kann man nur, wenn man auch mitgefahren ist.

Gruß
Mischa

Bastelt am D750 Toscana FLC

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • FRODO
  • FRODOs Avatar
  • Offline
  • Administrator
  • Ein Leben ohne Womo ist vorstellbar, aber sinnlos !
Mehr
21 Mai 2019 19:06 #65484 von FRODO
FRODO antwortete auf Quietschen während der Fahrt
Hallo Brigitte,

wie heißt es doch: Ich glaube mein Auto lebt...

Ja, auch ich bin genervt, wenn sich irgendwo ein ewig wiederkehrendes Geräusch im Auto breit macht. Aber es handelt sich nun mal um ein Wohnmobil, welches in „ultra-Leichtbau“ gefertigt ist. Die „pipprigen“ Schrauben halten so gerade und es gibt leider immer Stellen, da ist mit diesem Möbelbau keine lautlose Akustikkammer zu erreichen.
Bei uns es mal ein Quietschen vom absenkbaren Bett, ein Klappern vom Topfdeckel, das Kuchenblech im Ofen, oder die blöde Duschwand, die sich mal wieder aus der Halterung gelöst hat.

Seit kurzem nervt mich ein Quietschen im Schränkchen direkt oberhalb des Fahrersitz. Nach einiger Zeit beruhigt sich das dann. Mag an steigenden Temperaturen liegen.

Eine Fahrt völlig ohne Geräusche ist in nem Wohnmobil fast nicht möglich.

Mittlerweile ignoriere ich solche Dingen und mach einfach das Radio lauter.

Gruß
Olaf

1985 - VW T2 "Bulli"
1991 - CI Autohome MK III auf FORD Transit "Free Willy"
1997 - IVECO TurboDaily Kasten hoch/lang "Le Petit Prince"
2007 - Hobby 750 FMC auf Ducato 230 / 2,8JTD "Frodo"
2017 - Hobby Toskana Exclusive 750 H FLC/ 3.0 Multijet "Frodo II"

Einmal Womo Sapiens immer Womo Sapiens

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.862 Sekunden