× Alles zum 600er (alle Modelle), sowie den HOBBY 700 (alle Modelle)

Haube von Dachluke abbauen

Mehr
30 Nov 2019 08:27 #68879 von Sir Henry
Sir Henry antwortete auf Haube von Dachluke abbauen
Hallo Jochem,

uns hat eine Folierer eine Folie empfohlen (an Schorrschle) die in
Schaukästen zur Abtönung genommen wird. Da hier ein anderer Kleber verwendet wird,
der mit dem Polycarbonat nich unverträglich ist....:)

Gruß aus Fürth

Jana & Gerald

Premium Drive GF 65; 130 PS, 4,25 To - HEAVY CHASSIS 07/2014 - 03/2015
Dethleffs 6820-2 (Alpa) 177 PS... 04/2015 - 09/2018
Dethleffs 9820-2 (Alpa) 205 PS... 10/2018 :)



Folgende Benutzer bedankten sich: aramata20

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
29 Nov 2019 18:17 #68871 von Hartmut
Hartmut antwortete auf Haube von Dachluke abbauen
Moin Jochem,

Professionelle Folierer sind der Meinung, dass das nicht ginge, weil es zu Reaktionen zwischen Kunstofffenster und Folie kommen würde, die die Haltbarkeit und Dauerhaftigkeit negativ beeinflussen und sie es deshalb nicht machen.


Diese Bedenken hatte mein Folierer zuerst auch, aber als ich ihm erzählte, dass die Fenster 10 Jahre alt sind, waren seine Bedenken zerstreut, weil da keine Ausdünstung mehr stattfindet.

Schwieriger ist es, eine stabile, klare Folie um die Ecken zu bekommen, weil der Radius zu klein ist. Bei meinen Seitenscheibenging's nicht. Die Hauben habe ich -noch- nicht folieren lassen, werde das aber im Frühjahr mal versuchen (lassen). Es könnte aber bis ziemlich weit runter gehen, die Radien sind größer, meine ich.

Viele Grüße
Bertha & Hartmut

Behandle Deine Mitmenschen immer so, wie Du auch gern behandelt werden möchtest!

HOBBY 600 690 GFS auf FIAT Ducato 244 2.8 JTD 107 kW
Wir behalten unseren HOBBY bis zum H-Kennzeichen (in 17 Jahren :-) ...)
www.12V-Power.de
Folgende Benutzer bedankten sich: aramata20

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
29 Nov 2019 09:22 #68866 von aramata20
aramata20 antwortete auf Haube von Dachluke abbauen
Hallo Fan's. Bei meinem Hobby 650 EC haben beide Dachhauben einige kleine Risse bekommen, die aber nicht bis nach außen reichen. Ich möchte nun versuchen die äußere Seite der Haube mit einer Folie zu bekleben.
Wer kann mir welche Foie empfehlen?
Ich weiß, dass einige von euch die Fenster beklebt haben. Ich wäre dankbar für jeden Hinweis.
Professionelle Folierer sind der Meinung, dass das nicht ginge, weil es zu Reaktionen zwischen Kunstofffenster und Folie kommen würde, die die Haltbarkeit und Dauerhaftigkeit negativ beeinflussen und sie es deshalb nicht machen.
Schon mal danke für eure Antworten
Gruß Jochem

LG Jochem

Hobby 650 EC / Fiat Ducato 2,8 l, 107 kW

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Manni
  • Mannis Avatar Autor
  • Offline
  • Fresh Boarder
  • Der Weg ist das Ziel
Mehr
28 Nov 2019 15:47 #68861 von Manni
Manni antwortete auf Haube von Dachluke abbauen
Hallo,
danke, macht ja auch Sinn.
Gruß
Manni

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
28 Nov 2019 14:08 #68855 von JOJO
JOJO antwortete auf Haube von Dachluke abbauen
Wir hatten die gleiche Dachluke, zwei Gummidichtungen sind ausreichend.
Bei den zwei fehlenden Gummidichtungen entsteht die Zwangsentlűftung.

Grüße aus Europa
Evelyn und Gregor


Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Manni
  • Mannis Avatar Autor
  • Offline
  • Fresh Boarder
  • Der Weg ist das Ziel
Mehr
28 Nov 2019 13:50 #68854 von Manni
Manni antwortete auf Haube von Dachluke abbauen
Hallo zusammen,
eine Frage ist noch aufgetaucht.
Beim Ausbau der Dachhaube ist mir aufgefallen, dass nur zwei Gummigichtungen im Dachfenster verbaut waren. Diese saßen in Fahrtrichtung rechts und links.
Ist das normal oder sollten hier nicht vier Gummidichtungen verbaut sein?
Guß
Manni

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
27 Nov 2019 17:47 #68832 von Hartmut
Hartmut antwortete auf Haube von Dachluke abbauen
Moin Manni,

perfekt! :)

Viele Grüße
Bertha & Hartmut

Behandle Deine Mitmenschen immer so, wie Du auch gern behandelt werden möchtest!

HOBBY 600 690 GFS auf FIAT Ducato 244 2.8 JTD 107 kW
Wir behalten unseren HOBBY bis zum H-Kennzeichen (in 17 Jahren :-) ...)
www.12V-Power.de

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Manni
  • Mannis Avatar Autor
  • Offline
  • Fresh Boarder
  • Der Weg ist das Ziel
Mehr
27 Nov 2019 12:53 #68822 von Manni
Manni antwortete auf Haube von Dachluke abbauen
Hallo zusammen,
ich habe es geschafft. War gar nicht so schwierig.
Ich habe die von der Seite zu erreichende Schraube, die nicht an dem Ausstellgelenk liegt, gelöst. Dann konnte ich die Hauge seitlich hochklappen, so dass ich gut mit dem Schraubenzieher an die Schrauben des Gelenkes kam.
Man muss nur anfangen, dann ergibt sich viel.
Die Haube sitzt richtig herum drin, ich hatte mich etwas unklar ausgedrückt.
Nochmal danke, dass ihr mir so viele Tipps gegeben habt.
Gruß
Manni

Dieser Beitrag enthält einen Bildanhang.
Bitte anmelden (oder registrieren) um ihn zu sehen.

Folgende Benutzer bedankten sich: Hartmut

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • wolleflieger
  • wollefliegers Avatar
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • newbie seit März 2015
Mehr
26 Nov 2019 16:39 #68802 von wolleflieger
wolleflieger antwortete auf Haube von Dachluke abbauen
Ahhhh, konnte ich so nicht sehen.
Danke Hartmut!

Beste Grüße
Dagmar und Thomas

Es ist einfach nur cool!
Siesta A 60 GF, 130 PS, Bj 2014


Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
26 Nov 2019 16:35 #68801 von Hartmut
Hartmut antwortete auf Haube von Dachluke abbauen
Hallo Thomas,

die sind von außen. Das Womo war nicht ganz trocken, als ich es eingepackt hatte und bei diesen Temperaturen dauert es sicher lange, bis das durch das Nachthemd diffundiert.

Viele Grüße
Bertha & Hartmut

Behandle Deine Mitmenschen immer so, wie Du auch gern behandelt werden möchtest!

HOBBY 600 690 GFS auf FIAT Ducato 244 2.8 JTD 107 kW
Wir behalten unseren HOBBY bis zum H-Kennzeichen (in 17 Jahren :-) ...)
www.12V-Power.de

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 1.514 Sekunden