Citroën Jumper AdBlue Verbrauch Erfahrungen

Mehr
15 Okt 2021 14:57 #83885 von HonT
Die höheren Verbräuche der neueren Motorengeneration ist den verbreiteten Abgasbetrügereien geschuldet. Bisher war oft die Technik verbaut, aber die meiste Zeit mehr oder weniger inaktiv.
Als die Adbluetechnologie Einzug erhielt, sollten kleine Tanks (kleiner 10 Liter) für Distanzen von Service zu Service (bis zu 30000 Km) reichen

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
14 Okt 2021 15:47 #83845 von ThomasB
Hi,
ja unser 2021er Modell hat einen 20l-Tank, wohl dem höheren Verbrauch geschuldet. Getankt habe ich AdBlue an der Zapfsäule einer freien Tankstelle hier bei uns für 48,9 ct/l. Im Kanister hab ich es aber auch schon für 25€ für 5l. Man muss es dann ja nicht kaufen.

Gruß
Thomas

Hobby Optima Ontour Edition V65GE 2021 140PS Solar 330WP 160Ah LiFeYPO4

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Rajaham
  • Rajahams Avatar
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Rainer
Mehr
14 Okt 2021 14:50 - 14 Okt 2021 14:52 #83839 von Rajaham
Moin Hans,
TOP, endlich mal ne vernünftige Antwort.
Freya hat ebenfalls 2L mit 163PS, dein Wert passt absolut zu meinen Erfahrungen (ca 1,2L/1000km)
Auch in Sachen AdBlue-Tankgrösse. Ich hatte irgendwas >15L vermutet.
Bisher hab ich das Zeugs meist im Baumarkt gekauft, aber Tankstelle ist besser, einfacher & günstiger.
Recht hast du.
LG Rainer

Anke & Rainer
1.Womo: 2019er Optima Ontour Edition V65GE, aka FREYA
Do more of what you really love!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
14 Okt 2021 12:04 #83832 von haclaho
Hallo zusammen,
der Adblueverbrauch hängt von der Motorisierung ab.
Die 2019er Womos haben noch den 2Litermotor mit 130 oder 163 PS.
Die haben einen wesentlich geringeren Verbrauch als die neueren Motoren, die mehr Adblue einspritzen, um die Abgase noch sauberer zu machen.
Unser 2019er mit 163 PS braucht ca. 1,25 l auf 1000 km.
Der 2019er hat auch nur einen 17 Liter Tank, die neueren einen 20 Liter Tank.
Und Adblue kaufe ich an der Zapfsäule. Hier suche ich Tankstellen, die den Liter zwichen 50 und 60 cent anbieten. Nicht Shell oder so, die verlangen einen Euro

Weiterhin gute Fahrt.

Viele Grüße
Hans
Optima Ontour Edition V 65 GE

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
14 Okt 2021 11:07 #83828 von ReWoHO
Moin,

wollte losfahren, alles gepackt usw. Erste Kreuzung 500 Meter von Zuhause weg Kontrollleuchte AdBlue geht an. Tankstelle angefahren und 5 Liter gekauft 14,95 € und nachgefüllt. Erstens viel zu teuer und zweitens mit dem Kanister und eingebauten Einfüllstutzen umständliches auffüllen.

Jetzt Trichter besorgt und AdBlue beim Discounter gekauft.
Erstens günstig
Zweitens super Handhabung, nix tropft daneben.



Gruß
Wolfgang

Hobby Optima Ontour V 65 GE Edition 2019

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Rajaham
  • Rajahams Avatar
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Rainer
Mehr
13 Okt 2021 23:31 #83818 von Rajaham
Ja, hätt ich auch gedacht.
Aber genau anders herum, mein Diesel-Verbrauch war höher (ich hab freya, auch gescheucht.....), mein AdBlue-Verbrauch niedriger.
🤔 Ich glaub, ich höre auf darüber zu grübeln.
LG Rainer

Anke & Rainer
1.Womo: 2019er Optima Ontour Edition V65GE, aka FREYA
Do more of what you really love!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
13 Okt 2021 23:28 - 13 Okt 2021 23:33 #83817 von ThomasB
Hallo Rainer,
ich hätte erwartet, dass AdBlue und Dieselverbrauch in einer festen Beziehung stehen, ausser du hattest bei deiner Tour die bessere Luft mit mehr Sauerstoff ;-)
Unsere bisherigen Verbräuche. Ein bisschen was tut sich da scheinbar.

 

Gruß
Thomas

Hobby Optima Ontour Edition V65GE 2021 140PS Solar 330WP 160Ah LiFeYPO4

Dieser Beitrag enthält einen Bildanhang.
Bitte anmelden (oder registrieren) um ihn zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Rajaham
  • Rajahams Avatar
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Rainer
Mehr
13 Okt 2021 23:22 #83814 von Rajaham
Moin Thomas,
Das dachte ich mir schon. Trotzdem liegt euer AdBlue-Verbrauch um knapp 70% über meinem.
* Liegts am MehrVerbrauch wegen Trailer?
* Braucht euer generell mehr AdBlue?
* Braucht meiner nicht genug AdBlue?

Das wäre mal zu ergründen. Mir kommt nicht auf das bißchen AdBlue an,, dazu ist das zeugs zu billig. Mich interessiert der technische hintergrund.

LG Rainer

Anke & Rainer
1.Womo: 2019er Optima Ontour Edition V65GE, aka FREYA
Do more of what you really love!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
12 Okt 2021 23:37 #83775 von ThomasB
Hallo Rainer,
hab mich mißverständlich ausgedrückt. Es sind 2,2 l AdBlue / 1000 km, also mehr als bei euch bei einem Dieselverbrauch von 10,2 l / 100 km.
140 PS Citroen. Streckencharakteristik dürfte ähnlich wie bei euch sein.

Gruß
Thomas

Hobby Optima Ontour Edition V65GE 2021 140PS Solar 330WP 160Ah LiFeYPO4

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Rajaham
  • Rajahams Avatar
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Rainer
Mehr
12 Okt 2021 12:19 - 12 Okt 2021 12:20 #83759 von Rajaham
Moin Thomas,
Wie hoch war denn euer Diesel-Verbrauch?
Bei meinem 160 PS-Citroën Motor bewege ich mich bei ca. 10,5L/100km Diesel bei nem AdBlue-Verbrauch von ca 0,12L/100km.
Dein deutlich höherer AdBlue-Verbrauch könnte dem MehrVerbrauch an Diesel wegen des Bootes geschuldet sein.
LG Rainer

Anke & Rainer
1.Womo: 2019er Optima Ontour Edition V65GE, aka FREYA
Do more of what you really love!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.858 Sekunden