Ford Motorschaden

  • CoolMike
  • CoolMikes Avatar
  • Offline
  • Gold Boarder
  • Dinge sind vielschichtiger als man denkt
Mehr
14 Nov 2018 19:06 #61999 von CoolMike
CoolMike antwortete auf Ford Motorschaden
Ohne Anwalt lieber Leo, sehe ich da schwarz
Gruß
Mischa

Bastelt am D750 Toscana FLC

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
14 Nov 2018 17:58 #61994 von Camperfan
Camperfan antwortete auf Ford Motorschaden
Ich würde auch nicht so einfach kampflos aufgeben.

ADAC und Anwalt würde ich mal involvieren.

Die Vorfälle sind Landbekannt!

_______________________________
Grüssle
Camperfan Udo

1988 - 1992 VW Bus Typ III Multivan
1992 - 1998 VW LT Florida Westfalia
2004 - 2007 Hobby AK 605 MC
2007 - 2014 Hobby Sphinx I 770 AK GEMC

und seit 08/2014 unser neuestes Hobby:

Concorde Charisma 650 XT

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • FRODO
  • FRODOs Avatar
  • Offline
  • Administrator
  • Ein Leben ohne Womo ist vorstellbar, aber sinnlos !
Mehr
14 Nov 2018 16:26 #61989 von FRODO
FRODO antwortete auf Ford Motorschaden
Hallo Leopold,

das ist natürlich enttäuscht. Ist das das letzte Wort?
Ich würde an Deiner Stelle da nochmal nachhaken. Es gibt genügend Hinweise und entsprechende Veröffentlichungen, die eine sehr hohe Schuld bei Ford sehen.
Es hat hier auch jemand ein Gutachten reingestellt, was den Mangel an den Kolben beweisen soll.

Vielleicht kannst Du da direkt über Ford noch etwas mehr erreichen.

Viel Glück
Olaf

1985 - VW T2 "Bulli"
1991 - CI Autohome MK III auf FORD Transit "Free Willy"
1997 - IVECO TurboDaily Kasten hoch/lang "Le Petit Prince"
2007 - Hobby 750 FMC auf Ducato 230 / 2,8JTD "Frodo"
2017 - Hobby Toskana Exclusive 750 H FLC / 3.0 Multijet "Frodo II"

Einmal Womo Sapiens immer Womo Sapiens
Folgende Benutzer bedankten sich: weber52

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
14 Nov 2018 14:59 #61988 von weber52
weber52 antwortete auf Ford Motorschaden
Hallo Forumsfreunde !

Heute habe ich die Rechnung bekommen für den Motorschaden (Kolbenriss) bei meinem Wohnmobil mit Ford Motor.

€ 9207,10 wobei Ford 10% Kulanz und die Werkstätte € 852,50 übernahmen.
Von Ford komme ich mir verarscht vor , es wurden alle Service Intervalle eingehalten und ich habe in den letzten Jahren insgesamt sieben Fabrikneue Fahrzeuge der Marke Ford gekauft . Natürlich wurden auch bei allen Autos solange sie in meinen Besitz waren immer alle Service in der Ford Werkstatt gemacht.
Ich und meine Familie werden daher sicher nie mehr ein Auto der Marke Ford kaufen.
Ich hoffe alle Wohnmobilkollegen mit einen Wohnmobil auf Ford Basis haben mehr Glück und keine Motorschäden.

Mit freundlichen Grüssen

Leopold Weber

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Asur10
  • Asur10s Avatar
  • Abwesend
  • Platinum Boarder
  • Der frühe Vogel fängt den Wurm. Aber die zweite Maus bekommt den Käse ;-)
Mehr
26 Aug 2018 10:29 #60184 von Asur10
Asur10 antwortete auf Ford Motorschaden
Auf das er ewig halte B) und wir uns spätestens 6.2019 gesund und munter wiedersehen :) :)

Liebe Grüße aus Dresden
Katrin, Ulf und Wuff Bodo

Unterwegs mit Hobby 600 690 GES auf FIAT Ducato 244 2.8 JTD 107 kW
Folgende Benutzer bedankten sich: weber52

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
26 Aug 2018 10:29 - 26 Aug 2018 10:29 #60183 von Blaubär
Blaubär antwortete auf Ford Motorschaden
Na dann allzeit gute Fahrt ...

Seid freundlich gegrüßt ..... Christian & Katrin

Nach 12 Jahren Hobby Wohnwagen 495 UFE Prestige, 4 Jahren Hobby Van GFSC nun ein Hobby Van GESC
Folgende Benutzer bedankten sich: weber52

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
26 Aug 2018 09:41 #60180 von weber52
weber52 antwortete auf Ford Motorschaden
Nach 3 Wochen ist das Wohnmobil wieder einsatzfähig , es wurde ein Tauschmotor eingebaut . Ob ich eine Kulanz bekomme ist noch nicht entschieden.
Nach den erste 140 km von der Werkstätte nach Hause ist für Montag die erste Ausfahrt nach Krimmel zu den Wasserfällen geplant.
Gruß
Leopold

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
12 Aug 2018 11:04 #59903 von CampHobby
CampHobby antwortete auf Ford Motorschaden
Hallo Peter,

ist die 2.2 Liter Maschine mit 130 PS.

Gruß
Tom


Fahrzeug: Ford Hobby Siesta T600 GFLC - '07
Folgende Benutzer bedankten sich: Peter OB

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
12 Aug 2018 10:09 - 12 Aug 2018 10:12 #59900 von Peter OB
Peter OB antwortete auf Ford Motorschaden
Hallo Tom!

Und sollte Dein Gefährt ein 2,2 -ltr-TDCI sein macht mich das noch zuversichtlicher...!!!
Wenn es auch leider negative Ausnahmen gibt...
Allerdings meine ich, daß in 2006 auch die Umstellung von 2 auf 2,2 ltr. war.
Und der 2 ltr. hat diese Unannehmlichkeiten nicht ...!!!

Gruß aus dem Ruhrgebiet!

Peter OB


18 Grad sonnig

Hobby VAN T500 GFSC Bauj.2007 L= 607 B=207 H=~285

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
11 Aug 2018 20:36 - 15 Aug 2018 21:00 #59894 von CampHobby
CampHobby antwortete auf Ford Motorschaden
Ich habe mir den Trööd aus dem Forum komplett durch gelesen und es gibt keinen Einzigen Schaden an einem Motor welcher in 2006 gebaut wurde. Einer ist da betroffen allerdings ein anderes Schadensbild. Motorblock gerissen.

Unserer ist Baujahr 2006 und hat 150 tkm drauf.

Gruß
Tom


Fahrzeug: Ford Hobby Siesta T600 GFLC - '07

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.515 Sekunden