T75 HGE Dachklima

Mehr
18 Jul 2019 09:34 #66329 von Magic
Magic antwortete auf Optima de Luxe T75 HGE Dachklima
Danke schon einmal für die Tips. Da der Schwiegervater Tischler ist und ich Handwerklich nicht ungeschickt werde ich mich irgend wann mit dem Einbau beschäftigen. Erstmal fahren wir ohne Klima in den Urlaub.

Einbau in Dachfenster fällt raus, beide Fenster grösser als 40x40.

Hobby Optima Deluxe T75 HGE

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • FRODO
  • FRODOs Avatar
  • Offline
  • Administrator
  • Ein Leben ohne Womo ist vorstellbar, aber sinnlos !
Mehr
12 Jul 2019 10:22 #66231 von FRODO
FRODO antwortete auf T75 HGE Dachklima
Hallo Thomas,

das ist vollkommen richtig, denn einen neuen Holzrahmen muss man auch verbauen, wenn man ein größeres Dachfenster einbaut.

@Georg,
Wenn Platz auf dem Dach ist, stellt das erst einmal kein Problem dar. Durch die Sandwich-Bauweise gibt es auch keine Verstrebungen. Um die Stabilität aber nicht zu gefährden, sind die Holzleisten unabdingbar. Ich habe hierfür übrigens bisher immer Buchenholz genommen.

Gruß
Olaf

1985 - VW T2 "Bulli"
1991 - CI Autohome MK III auf FORD Transit "Free Willy"
1997 - IVECO TurboDaily Kasten hoch/lang "Le Petit Prince"
2007 - Hobby 750 FMC auf Ducato 230 / 2,8JTD "Frodo"
2017 - Hobby Toskana Exclusive 750 H FLC/ 3.0 Multijet "Frodo II"

Einmal Womo Sapiens immer Womo Sapiens

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • wolleflieger
  • wollefliegers Avatar
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • newbie seit März 2015
Mehr
12 Jul 2019 09:06 #66228 von wolleflieger
wolleflieger antwortete auf T75 HGE Dachklima
Hallo Georg,

natürlich kannst du ein zusätzliches Loch in dein Dach einbringen, bedenke aber, die Dachklima hat Gewicht und die Ränder des neuen Loches haben keine Verstärkungen aus XPS oder Holz drin. Das ist bei Hobby, und anderen Herstellern, der übliche Sandwitschaufbau bei Druchbrüchen. Damit wird u.a. erreicht. dass die Fenster, Türen, Klappe o.ä. ordentlich befestigt werden können und ebenso durch diese Stabilität dann eine vernünftige Abdichtung möglich ist und sich nichts verziehen kann. Man könnte überlegen, wenn das Loch geschnitten wurde, die Dämmung dort zu reduzieren und dann einen Rahmen aus Holz einzusetzen. Ob damit aber dem Konstuckt gerade bei Vibritationen während der Fahrt genüge getan ist, mag ich zu bezweifeln.

VG
Thomas

Beste Grüße
Dagmar und Thomas

Es ist einfach nur cool!
Siesta A 60 GF, 130 PS, Bj 2014


Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
11 Jul 2019 18:10 #66223 von Lofotie
Lofotie antwortete auf T75 HGE Dachklima
Ich mußte erstmal in deinem Profil suchen !

So jetzt geht es los!

Hallo Georg, :)
bei mir ist die Dachklima ab Werk in einem Dachfenster verbaut worden.
Würde ich auch nicht anders haben wollen,den sonst hast du ein Loch mehr im Dach !!! 🌧🌧

Gruß ,Frank.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
11 Jul 2019 14:05 #66219 von Magic
T75 HGE Dachklima wurde erstellt von Magic
Hallo zusammen,

der T75 HGE hat ja ein GFK Dach. Frage hat jemand eine Dachklimaanlage verbaut ? Kann diese ausserhalb der Fenster (neues Loch) im Dach verbaut werden ? Ich habe 2 unterschiedliche Aussagen von Händlern bekommen.

Hobby Optima Deluxe T75 HGE

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 1.008 Sekunden