Durchtasse austauschen

  • hgcumbre
  • hgcumbres Avatar
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Viva la vida
Mehr
18 Okt 2017 20:36 #54125 von hgcumbre
hgcumbre antwortete auf Durchtasse austauschen
Christian, nur wegen der Genauigkeit: 2,14m breit...
Und 6,05m lang.

Wir hatten den GFSC ja auch vor dem jetzigen GESC....
2,18m breit, 6,75m lang...

Bin schon wieder weg...

Heinz-Günter

Gruß
Heinz-Günter
Hobby Van Exclusive TL500 GESC

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
18 Okt 2017 20:22 - 18 Okt 2017 20:22 #54124 von Blaubär
Blaubär antwortete auf Durchtasse austauschen
Nur mal kurz, ist das nicht ein Hobby Van 500 GFSC den du hast? Sieht so aus wie mein erstes Womo. 6m lang, 2,17 breit hinten ein Doppelbett ...

Seid freundlich gegrüßt ..... Christian & Katrin

Nach 12 Jahren Hobby Wohnwagen 495 UFE Prestige, 4 Jahren Hobby Van GFSC nun ein Hobby Van GESC

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
18 Okt 2017 20:17 - 18 Okt 2017 20:18 #54123 von Blaubär
Blaubär antwortete auf Durchtasse austauschen
Also alles Wasser muss raus. (Zumindest soviel wie möglich)
Ich mache das immer so: Frostventil auf, alle Wasserhähne auf (Pumpe vorher ausschalten) wenn nix mehr kommt puste ich mit dem Mund das restliche Wasser raus. Einmal voll auf Warmwasser gestellt und einmal auf Kaltwasser, solange bis ich es blubbern höre. Das geht aber nur am Küchenwasserhahn und an der Dusche (da schraube ich den Duschkopf ab)

Dann nehme ich meinen Kärcher Nassauger und sauge die Abwassersiebe leer (2x im Duschboden, und in jeden Waschbecken) Im Frischwassertank sauge ich auch den letzten Tropfen ab.
Dann geht es in die Garage an die Wasserpumpe. Da schraube ich das Sieb ab und die beiden Anschlüsse. Ich versuche die Pumpe leerzusaugen (bissel knifflig) und durch die geöffneten Wasserhähne läuft dann auch die Leitung gut leer. Danach schraube ich die Pumpe wieder zusammen.
Abwasser ablassen und ich lasse den Abwassertank offen.

Da ich alles offen lasse (Wasser und Abwasser) kann sich bildendes Eis keine Druck aufbauen und sich ausdehnen. So bin ich ohne Defekte über die letzten Jahre gekommen. Wie gesagt, der Nassauger leistet gute Dienste. Ist ganz schön viel, was ich danach wegschütte, was beim bloßen Öffnen der Ventile nicht wegläuft.
Na ja, und ich schalte die Aufbaubatterie per Schalter ab (ist bei meinem jetzigen Mobil von Haus aus dran) und aller 2 Monate schließe ich das Mobil für 2 Tage an 220 V an.

Na und im Frühjahr dann alles schließen. Eine Flasche Danchlorix auf die 2 Waschbecken verteilen eine Stunde warten und etwas nachspülen (Desinfektion des Abwassertanks). Eine Flasche auf den kompletten Frischwassertank und alle Schläuche befüllen (einfach jeden Wasserhahn aufmachen und warten bis jeweils Warm und Kaltwasser fließt) Dann den ganzen Spaß 12 Stunden stehen lassen und den Tank durch die 3 Entnahmestellen entleeren. Mit 2 Tankfüllungen reinem Wasser nachspülen. Abwasser entleeren nicht vergessen. Dabei kannst du gleich mal probieren ob die Warnlampe "Abwassertank voll" funktioniert. Na ja und dann alle Filter in den Wasserhähnen säubern. Du wirst erstaunt sein, was für ein Schmodder beim ersten mal aus den Wasserleitungen kommt.
Der Pflegezustand deines Mobiles soll ja nicht so dolle gewesen sein ... so wie du geschrieben hast.

Na dann viel Spaß beim Einwintern und ja du hast recht... Wohnwagen war einfacher, aber nicht so geil ;-)

Grüße Christian

Seid freundlich gegrüßt ..... Christian & Katrin

Nach 12 Jahren Hobby Wohnwagen 495 UFE Prestige, 4 Jahren Hobby Van GFSC nun ein Hobby Van GESC

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
18 Okt 2017 09:45 #54115 von saratoga
saratoga antwortete auf Durchtasse austauschen
Hallo Christian,
vielen dank für den Hinweis - du hast ja so recht mit dem Hinweis auf die Suchfunktionn - ich habs mal wieder vergessen ! Da war mein Herzchen so voll das die Finger das gleich in einen Beitrag getippt haben anstatt mal ordentlich zu suchen .
Hat noch jemand einen Tipp zu meinen anderen Fragen bzgl. überwintern ?

Wer Rechtschreibefehler findet darf sie behalten :-)
Liebe Grüße aus Leverkusen
H.Joachim

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
16 Okt 2017 08:29 #54077 von Blaubär
Blaubär antwortete auf Durchtasse austauschen
Duschtasse never Ending Story. Bitte nutze die Suchfunktion ist alles drüber geschrieben. Nur kurz ... Firma Wagner Kunststofftechnik in Emmerich am Rhein.

LG Christian

Seid freundlich gegrüßt ..... Christian & Katrin

Nach 12 Jahren Hobby Wohnwagen 495 UFE Prestige, 4 Jahren Hobby Van GFSC nun ein Hobby Van GESC

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
15 Okt 2017 17:36 #54070 von saratoga
Durchtasse austauschen wurde erstellt von saratoga
Hallo Zusammen,
nun steht unser gebraucher T500 GFSC Baujahr 2008 auf dem Hof und wir reingen ihn erst mal ordentlich - ist schon komisch wie so mancher Mensch mit solchen Sachen umgeht .... Solche Ferkel ?
Leider hat die Duschtasse etwas zu sehr gelitten und ich würde sie gerne Austauschen und da hoffe ich ihr könnt mir sagen wie ich an ein solches Teil zu einem fairen Preis kommen kann , bzw. wäre ich auch für Tipps und Ratschläge sehr dankbar.

Wie überwintere ich denn das Fahrzeug am besten , am Netz abgeklemmt lassen oder lieber die Zusatzbatterie ausbauen ?
Die Tanks habe ich entleert , die Wasserhähne geöffnet und die Ablassventile vom Boiler und Frischwassertank geöffnet , der Abwassertank kommt noch an die Reihe , aber da hat mein Vorgänger den Ventilgriff kaputt gemacht , so das er mir diesen noch neu beschafft , dann lasse ich den Tank aber auch lieber auf ..... Mache ich was falsch ? Komme halt aus der Wohnwagenliga, da war alles etwas einfacher ;-)
Liebe Grüße
H.Joachim

Wer Rechtschreibefehler findet darf sie behalten :-)
Liebe Grüße aus Leverkusen
H.Joachim

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.829 Sekunden