Starterbatterie

Mehr
30 Jul 2020 08:21 #73424 von Fuchs
Fuchs antwortete auf Starterbatterie
Danke Hartmut

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
29 Jul 2020 19:39 #73412 von Hartmut
Hartmut antwortete auf Starterbatterie
Moin Michael,

keinesfalls einen Gel-Akku einbauen, die sind meist nicht für die hohen Ströme ausgelegt.

AGM ist OK, 92 Ah sollten auch reichen, d.h. die bei Dir eingebaute passt schon :)

Viele Grüße
Bertha & Hartmut

Behandle Deine Mitmenschen immer so, wie Du auch gern behandelt werden möchtest!

HOBBY 600 690 GFS auf FIAT Ducato 244 2.8 JTD 107 kW
Wir behalten unseren HOBBY bis zum H-Kennzeichen (in 18 Jahren :-) ...)
www.12V-Power.de

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
29 Jul 2020 07:54 #73382 von Fuchs
Fuchs antwortete auf Starterbatterie
Danke Schorsch

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Ina
  • Inas Avatar
  • Offline
  • Gold Boarder
  • Eenmol levt wi man - un dat is nu.
Mehr
28 Jul 2020 19:27 #73374 von Ina
Ina antwortete auf Starterbatterie
Moin Michael,

die Starterbatterie befindet sich beim Fiat Ducato unter den Füßen des Fahrers. Gummiabdeckung herausnehmen, dann ist der Deckel für das Batteriefach zugänglich.Standard ist derzeit häufig die AGM - Batterie.

Gruß
Schorsch

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
28 Jul 2020 18:04 #73371 von Fuchs
Starterbatterie wurde erstellt von Fuchs
Hallo Zusammen,
bei meinem Hobby Toscana 650 FLC 130 Multijet (96kw 2287 ccm) ist die Starterbatterie leer.
Die dürfte jetzt ca 7 Jahre alt sein. Ich will kein Risiko eingehen (bleib vielleicht irgendwo liegen bzw kann nicht mehr starten) und wollte die Batterie wechseln.
Da der Händler meines "Misstrauens" soviel Mist gebaut hat (unter anderem die falsche Aufbaubatterie eingebaut) bin ich mir nicht sicher ob die richtige Starterbatterie drin ist. zur Zeit eine Exide EK 920, 92Ah, 850A 12 V).
Wo kann ich denn nachlesen was für eine Batterie rein muss oder wer weiss was rein soll? Ich konnte nichts darüber finden.
Was würdet Ihr als Starterbatterie empfehlen: Gelbatterie oder wartungsfreie Säurebatterie?
Ich nehme an, der Ausbau der Batterie ist ähnlich wie bei der Aufbaubatterie (Sitzausbau etc)

Vielen Dank im Voraus für Euer Feedback
Michael

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.821 Sekunden