× HOBBY - Allgemeines

Erfahrungswert Gasverbrauch bei Kühlschrank während der Fahrt

Mehr
11 Aug 2021 15:21 - 11 Aug 2021 15:59 #82114 von Griffon
Hallo

Ergänzend zur
Sicherungseinrichtung gehört eine Schlauchbruchsicherung.

Wichtig!
Nicht angeschlossene Flaschen müssen stets zugedreht und mit Schutzkappen versehen werden.

HIER ein VIDEO

Gruß Erich
____________________________________________________________________
Keiner weiß so viel wie wir alle zusammen
____________________________________________________________________
Hobby VAN T 500 GFSC Bj. 2008
Klein aber fein, alles drin, alles dran, let's go 
Folgende Benutzer bedankten sich: divertom

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
11 Aug 2021 14:40 #82112 von divertom
Es ist nicht Verboten, wenn Du einen sogenannten Crash-Sensor eingebaut hast. Selbiger würde bei einem Crash mit ca. 15stkm auslösen.
Grüße sendet
Tom

Hobby Optima On Tour; T65GE 9/2020 Basis Citroen 140 PS, Luftfederung, Auflastung auf 4t, AHK

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
11 Aug 2021 13:21 #82108 von GerdundGrita
Hallo und Grüße aus der Palz!
Nach meiner Kenntnis ist es verboten, während der Fahrt den Kühlschrank mit Gas zu betreiben. Dazu muss bekanntlich die Gasflasche aufgedreht werden und bei einem Unfall kann es sehr schnell zu größten Problemen kommen. Oder liege ich da falsch? Ich würde .jedenfalls dieses Risiko nie eingehen.

Gruß
GerdundGrita
Hobby Anniversary 65GE

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • hgcumbre
  • hgcumbres Avatar
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Viva la vida
Mehr
08 Aug 2021 22:16 - 08 Aug 2021 22:17 #82040 von hgcumbre
Moin, gerade zurück nach 5 Wochen Schweden.
Bei Abfahrt 2 volle 11kg Flaschen, eine 5 kg als Notreserve,
Tägliche Fahrzeit 3-4 Stunden. Bei der Fährüberfahrt Travemünde- Malmö v.v. Strom vom Schiff. Ansonsten Gasbetrieb, nie Landstrom.
Normaler Kühli ohne Gerfrierfach, aber immer rammelvoll. Außentemperaturen tagsüber zwischen 26° und 16°C, nachts zwischen 21° und 6°C.
Regelmäßig kochen, Kaffee mit Gas. Heizen, ja, wir mussten einige Male kurz heizen, bzw. Warmwasser zum Duschen.
Verbrauch: 17kg.
Deckt sich exakt mit dem Wert im Vorjahr.
HG
 

Gruß
Heinz-Günter
Hobby Van Exclusive TL500 GESC
Folgende Benutzer bedankten sich: Ina

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • sebi
  • sebis Avatar
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • *schande* lasst mir meine Tippfehler! Ich habe Pranken ;-)
Mehr
04 Aug 2021 12:53 #81899 von sebi
Hallo walter,
Batterie bei einem
Absorber nur wärend der Fahrt ...
Sonst has oder Landstrom!!!

Keinenahnung was 2016 für ein kühli bei mir verbaut wurde, irgendwas mit 5800 oder im Typ, bei mir sind es je Wetterlage zwischen 150g u d 200g ... reicht ewig das Gas bei mir.
Ichbhab von truma die LevelControl an der gasflasche, damit kann man das gut beobachten mit dem Verbrauch.

Grüße Sebi
was ne sache, keine 2tkm in 2020 auf das Womo gerollt :-(

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Rajaham
  • Rajahams Avatar
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Rainer
Mehr
04 Aug 2021 00:30 #81885 von Rajaham
Moin Saratoga,
Das beruhigt mich etwas, ich war immer von ca 500gm Gas/24h ausgegangen.
Wenns nur die Hälfte ist, umso besser.
Lieber Gas als 12V, da ist der Wirkungsgrad ja eher unterirdisch.
Während der Fahrt ok, aber im Stand trotz 220W solar und 150AH Lifepo4 lieber nicht.
LG Rainer

Anke & Rainer
1.Womo: 2019er Optima Ontour Edition V65GE, aka FREYA
Do more of what you really love!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
03 Aug 2021 16:49 #81871 von hosc
Hallo Walter,
für unseren Kühli habe ich ca. 15A als Stromaufnahme gefunden.
Bei angenommenen 2 Solarpanels mit einer Summenleistung von 200W bekämst Du maximal etwa 17A - und das natürlich auch nur bei hohem Sonnenstand. Für mich ist es damit eher uninteressant.

Gruß,
Horst
 

Optima OnTour Edition V65GE (2021)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
03 Aug 2021 09:39 #81868 von saratoga
Hallo, aus dem Netz , kann ich aber in etwa bestätigen : Dometic RM 5380: 5 kg/ 270 g in 24h = ca. 18,5 Tage. Mit einer recht kleinen Gasflasche von 5 kg kann man also einen recht großen Kühlschrank schon relativ lange betreiben.

Wer Rechtschreibefehler findet darf sie behalten :-)
Liebe Grüße aus Leverkusen
H.Joachim
Folgende Benutzer bedankten sich: gehud

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Filderagent
  • Filderagents Avatar Autor
  • Offline
  • Fresh Boarder
  • Nur wer unten kennt, kennt auch oben.
Mehr
03 Aug 2021 08:47 - 03 Aug 2021 08:49 #81866 von Filderagent
Hallo liebe Hobby-Freunde,

ich werde Anfang September nach Kroatien fahren und insgesamt 2 Tage bis zum Zielort unterwegs sein. Ich habe in meinem Hobby T65 GE einen Kühlschrank der neuesten Generation der sich selbständig umstellt. Ich habe bisher den Kühlschrank vor der Fahrt Zuhause gut vorgekühlt und dann auf Stufe 2 von 5 möglichen Kühleinheiten eingestellt. Kann mir jemand sagen wie hoch ungefähr der Gasverbrauch pro Stunde ist? Da ich Solar habe und autark bin ist meine nächste Frage, ob es vielleicht Sinn macht auf Batteriebetrieb umzustellen. Danke schon vorab für Eure Rückmeldungen.

Liebe Grüße aus dem Schwabenland
Walter
 

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: Hartmut
Ladezeit der Seite: 0.765 Sekunden