× HOBBY - Allgemeines

Dichtigkeitsprüfung

Mehr
01 Mär 2021 11:37 #77727 von Juppmobil
Juppmobil antwortete auf Dichtigkeitsprüfung
Hallo Conny u.Werner
Hier Mal meine Erfahrungen mit der Dichtigkeitsprüfung
Bei der Prüfung im dritten Jahr wurden erhöhte Werte vorne links
festgestellt.Der Prüfer meinte man sollte das im Auge behalten
Ich die Rechnung (über 100 €) gezahlt und nach Hause .
Zuhause eine Leiter genommen und vorne links aufs Dach geschaut
Und siehe da ein Riss im im hinteren Teil des vorderen Überbaus.
In diesen Moment hätte ich explodieren können,da hat die faule s...
Sich nicht Mal die Mühe gemacht Mal auf das Fahrzeug zu schauen.
Nach einen Aufstand meinerseits wurde der Schäden auf Garantie
Behoben.Das war meine letzte Prüfung beim Hobbyhändler . Für sowas
Habe ich keine Werkstatt nötig
Gruß Josef

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
28 Feb 2021 21:23 #77711 von kalle0401
kalle0401 antwortete auf Dichtigkeitsprüfung
Hallo,
ich war erst in der letzetn Woche zur dritten Prüfung. 65 Euro bezahlt.
Beide Türen der Heckgarage wurden bemängelt. Meldung an Hobby ist durch den Händler raus.

Gruß an ALLE Kalle

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
26 Feb 2021 19:51 #77640 von WCDHE
WCDHE antwortete auf Dichtigkeitsprüfung
Habe schon davon gehört, daß die Dichtungen an allen Bodenauslässen ausgetauscht wurden.
Und dies alle jahre wieder.
Deshalb meine Frage, wer da etwas zu sagen kann.
Fährt denn sonst nieman los und läßt diese Prüfung machen???

Gruß
Conny und Werner

Hobby Optima de luxe T70E

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
23 Feb 2021 19:32 #77566 von WCDHE
WCDHE antwortete auf Dichtigkeitsprüfung
Hallo Andreas.
Das gibt mir recht, dies auch in Zukunft machen zu lassen.
Dann werde ich vielleicht das ganze einmal durch eine andere Werkstatt machen lassen.
2 verschieden Vorgehensweisen - ein Ergebnis.
Das wäre dann das beste Ergebnis.
Danke für die Info.
Weitere Infos dürfen natürlich noch eingetragen werden. :P
 

Gruß
Conny und Werner

Hobby Optima de luxe T70E

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
23 Feb 2021 18:35 #77560 von Clandi
Clandi antwortete auf Dichtigkeitsprüfung
Servus Conny und Werner,

aus meiner Perspektive und Erfahrung macht der Dichtigkeitstest durchaus Sinn. Bin froh, dass wir noch in 5 Jahres Garantie waren. Habe nun 3 Dichtigkeitstests durchlaufen und unterschiedliche Erfahrungen gesammelt. Preislich von 60-167€ bezahlt, wobei der teuerste Hobby- Vertragspartner auch die Meldung an Hobby nicht durchgeführt hat und jetzt der Schadensfall eingetreten ist.
Näheres ist zu finden unter:
hobby-wohnmobilforum.de/index.php/forum/...-a55-gs-in-2018-mehr

Bleibt dicht!😜
Andreas

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • sebi
  • sebis Avatar
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • *schande* lasst mir meine Tippfehler! Ich habe Pranken ;-)
Mehr
23 Feb 2021 15:32 #77554 von sebi
sebi antwortete auf Dichtigkeitsprüfung
Hallo Conny und Werner,

ich hatte im Norden auch so um die 60€ bezahlt war immer dabei und sehr zufrieden.
Einmal war ich bei einem Händler in Heilbronn der mich mal mit 120€ so richtig über den Tisch gezogen hat, das er die Meldung an Hobby schicken muss musste ich ihm auch erst mal erklären, und das das Büchlein zum Stempeln nicht aus Fleisß dem Fahrzeug beigelegt wurde.
Dabei erin durfte ich nicht.

Grüße Sebi

seltsam, Mallefliegen geht, Baggersee campen geht nicht, Lebensbedrohlich für die nicht anwesenden anderen Menschen *grübel grübel*
WIR ERLEIDEN ENEN HARTEN REISE ENTZUG, womöglich müssen wir sicher reisen, mit Neckarmann und Co, das wir uns im nirgendwo alleine im Womo nicht anstecken.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
23 Feb 2021 12:38 - 23 Feb 2021 12:39 #77550 von WCDHE
Dichtigkeitsprüfung wurde erstellt von WCDHE
Hallo zusammen.
War gerade mal los zur Dichtigkeitsprüfung wie jedes Jahr,
da Fahrzeug noch nicht 5 Jahre alt ist.
Dauer der Arbeit = 10min mit dem Meßgerät alle Öffnungen gepüft
Kosten der Arbeit = 99€ inkl. Online-Meldung an Hobby
Da war ich erst mal platt, da ich im letzten Jahr noch etwas über 60€ bei selben Händler gezahlt hatte.

Was habt ihr so bezahlt?
Was ist eigentlich bei dieser von Hobby angeboten 5 Jahre Dichtigkeitsgarantie mit abgedeckt?
Hat hier schon jemand Erfahrung, wenn es mal zu Problemen kommt?
 

Gruß
Conny und Werner

Hobby Optima de luxe T70E

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: Hartmut
Ladezeit der Seite: 0.684 Sekunden