× HOBBY - Allgemeines

Bodenplatte zusätzlich im Kofferraum

Mehr
13 Nov 2019 14:45 #68461 von ReWoHO
Moin,

mit der Bodenplatte hatte ich erst auch gedacht, dann kam das Mobil und ich stellte fest, dass ich mit der Bodenplatte zu wenig Höhe habe für die Räder.

Somit habe ich beim großen O in Winterswijk zwei Fahrradschienen gekauft und tatsächlich vier Löcher durch den Boden gebohrt und die Schienen befestigt. Bisher kein Nachteil bzw. Undichtigkeit festgestellt.


Gruß
Wolfgang

Hobby Optima Ontour V 65 GE Edition 2019

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
10 Nov 2019 19:20 #68397 von pgeiger
pgeiger antwortete auf Bodenplatte zusätzlich im Kofferraum
Hallo Adi,
diese Schienen würde ich mit kurzen Schrauben einfach auf den Boden Schrauben.
Gruß
Paul

Paul und Gabi, Nähe Heidelberg
1 VW LT 28 Eigenausbau einschl. Hochdach 1982 bis 1994
2. Hymer Camp 56 1994 bis 1996
3. Hymer Camp 59 1996 bis 2008
4 Hobby Sphinx I 725 AK GFMC, auf IVECO 50 C 18, Agile, Baujahr 2008 ab 01 2009

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
10 Nov 2019 17:24 #68392 von Adolfo

pgeiger schrieb: Hallo Adolfo,

sind in dem Fahrzeug denn Original keine Schienen vorhanden an denen man Zurrösen einschieben kann?

In meiner Sphinx sind solche Schienen vorhanden. Für das befestigen des Rollers habe ich mir 4 zusätzliche Ösen eingebaut.
( Hätte auch an den Schienen befestigen können, dann wären aber die Gurte Diagonal im Raum verlaufen und hätten für das Verstauen anderer Dinge gestört.)
2 Stück einfach durch den Boden gebohrt, große Gegenplatte und alles sorgsam abgedichtet. 2 weitere an der Wand zum Innenraum befestigt.
Hält jetzt schon 11 Jahre ohne Problem meinen 300er Honda Roller.

Gruß
Paul


Hallo Paul,

Schienen sind schon da, aber ich habe ja nur 2 leichte Falträder und wollte auch keine Gurt Diagonal. Da sind Löcher im Boden eher übertrieben.
Deshalb war geplant seitlich im Kofferraum 2 Fahrradschienen wie vom Fahrradträger (Fiamma) am Boden zu fixieren. Da sind die Räder dann festgeschnallt und an der Decke zwei Zurrösen für die Fixierung des Sattels. So bliebe der Stauraum daneben vollkommen frei.

Viele Grüsse aus dem Süden
Ciao Adi 😎

Hobby Optima Ontour Edition V65GF - Modell 2020 - 165 PS Citroen
Liefertermin März 2020

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
10 Nov 2019 12:34 #68386 von pgeiger
pgeiger antwortete auf Bodenplatte zusätzlich im Kofferraum
Hallo Adolfo,

sind in dem Fahrzeug denn Original keine Schienen vorhanden an denen man Zurrösen einschieben kann?

In meiner Sphinx sind solche Schienen vorhanden. Für das befestigen des Rollers habe ich mir 4 zusätzliche Ösen eingebaut.
( Hätte auch an den Schienen befestigen können, dann wären aber die Gurte Diagonal im Raum verlaufen und hätten für das Verstauen anderer Dinge gestört.)
2 Stück einfach durch den Boden gebohrt, große Gegenplatte und alles sorgsam abgedichtet. 2 weitere an der Wand zum Innenraum befestigt.
Hält jetzt schon 11 Jahre ohne Problem meinen 300er Honda Roller.

Gruß
Paul

Paul und Gabi, Nähe Heidelberg
1 VW LT 28 Eigenausbau einschl. Hochdach 1982 bis 1994
2. Hymer Camp 56 1994 bis 1996
3. Hymer Camp 59 1996 bis 2008
4 Hobby Sphinx I 725 AK GFMC, auf IVECO 50 C 18, Agile, Baujahr 2008 ab 01 2009

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • sebi
  • sebis Avatar
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • *schande* lasst mir meine Tippfehler! Ich habe Pranken ;-)
Mehr
04 Nov 2019 16:00 #68294 von sebi
Hallo Adi,
wieviel Last erwartest du denn? ich habe 18mm Siebdruckplatte auf meinem Anhänger, und da lade ich 2t drauf ...

ich würde ne 6mm platte nehmen wenn du nicht an den Originalboden willst, und so filzplatten aus dem baumarkt drunterkleben das es nciht klappert.
die idee mit der bodenklappe find ich unpraktisch, da die garage ja immer vollgerümpelt ist.

Grüße Sebi
...Die Freiheit des WoMo Fahrers, ich kann überall hinfahren wo meine Frau hin will... ;-)
SiestaA55GS deluxe ducato130 (2016)
Beiboot: Speedfight4 auf WeihTech Träger
Duschwannen Upgrade von Fromm
Achse1 Goldschmitt Federn, Achse2 Goldschmitt Zusatzluftfeder 8" 2Kreis

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
03 Nov 2019 14:23 #68266 von Adolfo

Busje schrieb: Ich würde die Schienen mit Sikaflex oder änlichem direkt auf dem Boden der Garage kleben und die Ösen in den Zurrscheinen befestigen. Auch die Holzleisten für die Boxen würde ich kleben.


Hi Evert,

ich traue mich nicht kleben, weil ich nicht weiß ob das die endgültige Rauaufteilung im neuen Fahrzeug sein wird. Bei einer Platte könnte ich leichter umbauen. Außerdem sollten die Ösen direkt unter den Falträdern sein. (Es sollen auch noch über dem Sattel Zurrösen reinkommen)

Viele Grüsse aus dem Süden
Ciao Adi 😎

Hobby Optima Ontour Edition V65GF - Modell 2020 - 165 PS Citroen
Liefertermin März 2020

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
03 Nov 2019 14:19 #68265 von Adolfo

die kurzen schrieb: Hallo ,
finde die Idee nicht schlecht , wobei ich 12 mm doch etwas übertrieben finde . Ich würde zwischen den Bodenplatten noch einige Leisten machen damit man den zwischenraub mit Lüftungsgittern dann noch belüften kann . Ich selbst würde auch keine Löcher in die originale Bodenplatte machen . Wenn man dann noch einige Klappen einbaut dann kann man im Zwischenraum auch noch etwas verstauen .

LG
Andreas


Hi Andreas,

ich wollte die Platte direkt flach auf den Boden auflegen um das Gewicht besser zu verteilen und um keine Raumhöhe zu verlieren. Deshalb die Frage nach möglichem Schwitzwasser.

Viele Grüsse aus dem Süden
Ciao Adi 😎

Hobby Optima Ontour Edition V65GF - Modell 2020 - 165 PS Citroen
Liefertermin März 2020

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
02 Nov 2019 16:15 - 02 Nov 2019 16:16 #68251 von Busje
Ich würde die Schienen mit Sikaflex oder änlichem direkt auf dem Boden der Garage kleben und die Ösen in den Zurrscheinen befestigen. Auch die Holzleisten für die Boxen würde ich kleben.

Grüsse aus Holland

Evert

Siesta A55 GS Sport, Fiat Ducato 130 MultiJet (2014)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • die kurzen
  • die kurzens Avatar
  • Offline
  • Gold Boarder
  • Premium Drive 65 GF 2,3 Multijet 130 4,25 t
Mehr
01 Nov 2019 15:49 #68236 von die kurzen
die kurzen antwortete auf Bodenplatte zusätzlich im Kofferraum
Hallo ,
finde die Idee nicht schlecht , wobei ich 12 mm doch etwas übertrieben finde . Ich würde zwischen den Bodenplatten noch einige Leisten machen damit man den zwischenraub mit Lüftungsgittern dann noch belüften kann . Ich selbst würde auch keine Löcher in die originale Bodenplatte machen . Wenn man dann noch einige Klappen einbaut dann kann man im Zwischenraum auch noch etwas verstauen .

LG
Andreas

Gruß von Mops Teddy , Bianca und Andreas

PREMIUM DRIVE 65 GF EZ 04.2015 SAT,SOLAR,MARKISE,2xKLIMA,AHK Kipptrailer +Smart,Thule-Quickfit Vorzelt, 2,3 L 130 Ps , Fiat x250,Skyteam Gorilla 125

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
01 Nov 2019 15:28 #68235 von Adolfo
Bodenplatte zusätzlich im Kofferraum wurde erstellt von Adolfo
Hallo,

wir sind gerade in der Planungsphase zu unserem neuen Optima Ontour Edition V65 GF.

Dabei überlege ich, in den Kofferraum / Garage vollflächig eine Bodenplatte aus Sperrholz (Siebdruckplatte 12 mm, Wasserfest) einzubauen. Gewicht ca. 12 kg, das müsste noch gehen. Befestigung durchs Eigengewicht und durch 4 Verschraubungen mit Winkel an den Zurrschienen.

Die Platte soll zur Befestigung dienen, für die Führungsschienen und die Halteösen der Falträder, für Holzleisten als Fixierung der Boxen und für die Spannösen der Stühle.

Was meint Ihr, kann es Probleme mit Schwitzwasser / Kondensat unter der Platte geben, oder seht Ihr sonst einen Nachteil an dieser Idee (natürlich außer dem Gewicht) ?

Danke für Eure Meinungen. :)

Viele Grüsse aus dem Süden
Ciao Adi 😎

Hobby Optima Ontour Edition V65GF - Modell 2020 - 165 PS Citroen
Liefertermin März 2020

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: Hartmut
Ladezeit der Seite: 0.857 Sekunden