× HOBBY - Allgemeines

Einhängeleiter für Hochbett

Mehr
13 Sep 2019 08:00 #67333 von Christian
Christian antwortete auf Einhängeleiter für Hochbett

Peter OB schrieb: Christian, die M5er Mutter sitzen schon sehr stramm innen im Plastikteil!
Die Version in M6 hab ich nicht genommen weil ich befürchtete, daß die Wand des Plastikteiles "gesprengt"
und/oder deformiert würde und dann die Sprossen nicht mehr aufgesetzt werden könnten.
Vergiß aber nicht die Inbus-Schrauben in Mat.8.8 oder höher zu nehmen !

Ei wisch ju wott!

Peter OB


Hallo Peter, ich musste doch die M5-er Muttern und Schrauben nehmen, die M6-er passen da nicht in die Plastikenden rein. Das hält BOMBE, viel besser als vorher. Man sieht zwar nun die Sechskantschraube an den Holmen, dass ist mir aber sowas von schnurzpiepegal. Vielen Dank für den super Tipp in deinem Beitrag. Das gleiche werde ich nun auch bei der Leiter für den Alkoven machen. Anschließend werde ich auch noch versuchen, dort breitere Trittstufen/Sprossen aus Holz zu verbauen, falls das klappt, werde ich noch Bilder reinstellen. Ich hatte hier schon einen Beitrag gesehen, wo das jmd. gemacht hat und es sah eigentlich ganz vernünftig aus. VG aus Unna Christian

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Asur10
  • Asur10s Avatar
  • Abwesend
  • Platinum Boarder
  • Der frühe Vogel fängt den Wurm. Aber die zweite Maus bekommt den Käse ;-)
Mehr
12 Sep 2019 13:12 #67318 von Asur10
Asur10 antwortete auf Einhängeleiter für Hochbett
Hallo Peter,
ich hab doch nix von falsch geschrieben :s :s wollte nur helfen B)

Liebe Grüße aus Dresden
Katrin, Ulf und Wuff Bodo

Unterwegs mit Hobby 600 690 GES auf FIAT Ducato 244 2.8 JTD 107 kW

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
12 Sep 2019 12:07 - 12 Sep 2019 12:07 #67316 von Peter OB
Peter OB antwortete auf Einhängeleiter für Hochbett
Ulf, auch hier hast Du als Fachmann mal wieder R/recht !!!
Auch die Formel sagt Entsprechendes aus...!
Aber was ist falsch daran bei Dingen mit annähernd gleichem Preis das Bessere zu nehmen...?!
Zumal es das eigene Verständnis beruhigt...!:) ;)

So kann ich erst recht beruhigt ins Nest rauf klettern!

Schönen Tag noch!

Peter OB

Hobby VAN T500 GFSC Bauj.2007 L= 607 B=207 H=~285

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Asur10
  • Asur10s Avatar
  • Abwesend
  • Platinum Boarder
  • Der frühe Vogel fängt den Wurm. Aber die zweite Maus bekommt den Käse ;-)
Mehr
12 Sep 2019 08:33 #67313 von Asur10
Asur10 antwortete auf Einhängeleiter für Hochbett
Hallo Peter,
soviel wirst du nicht wiegen wollen, dass es die Schraube abschert :laugh: :laugh: :laugh:

Liebe Grüße aus Dresden
Katrin, Ulf und Wuff Bodo

Unterwegs mit Hobby 600 690 GES auf FIAT Ducato 244 2.8 JTD 107 kW

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
12 Sep 2019 07:53 - 12 Sep 2019 08:25 #67312 von Peter OB
Peter OB antwortete auf Einhängeleiter für Hochbett
Guten Morgen werter Ulf !!!;)

Wie Recht Du hast!
Aber die Festigkeit bezieht sich in Sachen Leitersprossen einzig und allein und sicherheitshalber nur auf die Abscherkräfte der Schrauben !!!
Und da ist 8.8 (und höher) nun mal erheblich fester als Kaufhausgüte 4.6 oder gar ungestempelt ....!!!

Gruß aus dem Ruhrgebiet!

Peter OB


16 Grad etwas feucht

Hobby VAN T500 GFSC Bauj.2007 L= 607 B=207 H=~285

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Asur10
  • Asur10s Avatar
  • Abwesend
  • Platinum Boarder
  • Der frühe Vogel fängt den Wurm. Aber die zweite Maus bekommt den Käse ;-)
Mehr
11 Sep 2019 21:15 #67305 von Asur10
Asur10 antwortete auf Einhängeleiter für Hochbett
Hallo Peter,
die Festigkeitsklasse ist von 4.6 bis zu 12.9 bei Aluprofilen völlig nebensächlich wobei die 8.8 normaler Standart ist und wohl die preiswerteste.

Liebe Grüße aus Dresden
Katrin, Ulf und Wuff Bodo

Unterwegs mit Hobby 600 690 GES auf FIAT Ducato 244 2.8 JTD 107 kW
Folgende Benutzer bedankten sich: sebi, Christian

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
11 Sep 2019 20:15 #67301 von Peter OB
Peter OB antwortete auf Einhängeleiter für Hochbett
Christian, die M5er Mutter sitzen schon sehr stramm innen im Plastikteil!
Die Version in M6 hab ich nicht genommen weil ich befürchtete, daß die Wand des Plastikteiles "gesprengt"
und/oder deformiert würde und dann die Sprossen nicht mehr aufgesetzt werden könnten.
Vergiß aber nicht die Inbus-Schrauben in Mat.8.8 oder höher zu nehmen !

Ei wisch ju wott!

Peter OB


15 Grad regnerisch

Hobby VAN T500 GFSC Bauj.2007 L= 607 B=207 H=~285
Folgende Benutzer bedankten sich: Christian

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
11 Sep 2019 09:33 #67293 von Christian
Christian antwortete auf Einhängeleiter für Hochbett

sebi schrieb: hallo Christian,
ich habe mir von hobby die leiter in den alkoven vom nach nachfolgemodell organisiert, die ist super stabil,. und hat flache sprossen. irgendwie dich angenehmer wenn man nacktfüßig klettert.
die alte leiter hatte ich einmal überholt, war nach 3 wochen wieder alles lose.


Hallo Sebi, was hat die Leiter von dem Nachfolgemodell denn gekostet? Flache Sprossen wären schon sehr hilfreich, besonders, wenn man wieder runter will. VG Christian

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • sebi
  • sebis Avatar
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • *schande* lasst mir meine Tippfehler! Ich habe Pranken ;-)
Mehr
11 Sep 2019 08:35 #67290 von sebi
sebi antwortete auf Einhängeleiter für Hochbett
hallo Christian,
ich habe mir von hobby die leiter in den alkoven vom nach nachfolgemodell organisiert, die ist super stabil,. und hat flache sprossen. irgendwie dich angenehmer wenn man nacktfüßig klettert.
die alte leiter hatte ich einmal überholt, war nach 3 wochen wieder alles lose.

Grüße Sebi
...Die Freiheit des WoMo Fahrers, ich kann überall hinfahren wo meine Frau hin will... ;-)
SiestaA55GS deluxe ducato130 (2016)
Beiboot: Speedfight4 auf WeihTech Träger
Duschwannen Upgrade von Fromm
Achse1 Goldschmitt Federn, Achse2 Goldschmitt Zusatzluftfeder 8" 2Kreis

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
11 Sep 2019 07:16 - 11 Sep 2019 07:19 #67284 von Christian
Christian antwortete auf Einhängeleiter für Hochbett
Guten Morgen Peter,
vielen Dank für Deine prompte Rückinfo, ich habe gestern die Sprossen mit Erfolg abziehen können. Ich habe die Blechschrauben hinten entfernt und die Leiter mit einer Querstrebe auf den Boden gelegt und mit den Füßen draufgestanden, somit konnte ich die andere Querstrebe mit den Händen nach oben abziehen, die Plastikenden sind dann an den Querstreben hängen geblieben. Die brauchte ich dann auch nur noch abschrauben. Ich versuche nun eine Nummer größer M6-er Muttern dort rein zu bekommen. Damit sich die Muttern in dem Plastikteil nicht mehr drehen können, ansonsten verbaue ich M5-er Muttern, falls das nicht passt.

Mir war das Innenleben der Plastikteile nicht bewusst, ich dachte immer, da wäre eine lange Gewindestange verbaut! Wir haben letztes Jahr die Leiter schon einmal für teures Geld reparieren lassen. Dank dieses Forum´s kann man aber viele Tipp´s erhalten und viele Dinge selber reparieren.

Dieser Beitrag enthält Bilddateien.
Bitte anmelden (oder registrieren) um sie zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: Hartmut
Ladezeit der Seite: 0.973 Sekunden