× HOBBY - Allgemeines

"Wassereinbruch" im Motorraum des Fiat DUCATO 250

  • wolleflieger
  • wollefliegers Avatar
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • newbie seit März 2015
Mehr
16 Feb 2020 19:58 #70160 von wolleflieger
Hallo Gemeinde,
Die seitlichen Abläufe vergrössern, 1/4 Zoll und schläuche nach unten führen.
Sebi, die Klippe sind in der Regel defekt nach Scheibentausch, einfach neue Klipps beim scheibenwechseler holen, denn der hat gespfuscht. Habe ich dreimal durch. Und die klebeleiste darunter muß erneuert werden, das haben die da auf der rolle.

Mfg
Thomas

Beste Grüße
Dagmar und Thomas

Es ist einfach nur cool!
Siesta A 60 GF, 130 PS, Bj 2014


Folgende Benutzer bedankten sich: sebi

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • die kurzen
  • die kurzens Avatar
  • Offline
  • Gold Boarder
  • Premium Drive 65 GF 2,3 Multijet 130 4,25 t
Mehr
04 Feb 2020 19:15 #69947 von die kurzen
Moin ,
ich drück die Daumen das dies der Fehler war . Würde aber die Abläufe trotzdem im Auge behalten .

Gruß
Andreas

Gruß von Mops Teddy , Bianca und Andreas

PREMIUM DRIVE 65 GF EZ 04.2015 SAT,SOLAR,MARKISE,2xKLIMA,AHK Kipptrailer +Smart,Thule-Quickfit Vorzelt, 2,3 L 130 Ps , Fiat x250,Skyteam Gorilla 125

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • sebi
  • sebis Avatar
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • *schande* lasst mir meine Tippfehler! Ich habe Pranken ;-)
Mehr
04 Feb 2020 06:42 #69936 von sebi
Hallo Andreas,
Die sind alle frei, habe ich geprüft.
Habe inzwischen verschiedenens festgestellt unteraderem das nach dem Frontscheiben Tausch das gesamte Plastick teil nicht ordentlich eingebaut wurde, da sind seitlich so "Klipps" die unter das Blech gehören, die sind aber nicht drunter, somit presst die dichtung nicht vernünftig an .... ich muss das mal rausmachen und richtig rien, mit etwas glück wars das dann an den stellen die nicht der Scheibenwischer sind.

Grüße Sebi
...Die Freiheit des WoMo Fahrers, ich kann überall hinfahren wo meine Frau hin will... ;-)
FALSCH! wir dürfen wenn überhaupt da hin fahren wo uns der Staat es nicht verbietet.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • die kurzen
  • die kurzens Avatar
  • Offline
  • Gold Boarder
  • Premium Drive 65 GF 2,3 Multijet 130 4,25 t
Mehr
03 Feb 2020 20:20 #69932 von die kurzen
Hallo Sebi ,
mir wurde vom Meister bei Fiat nahegelegt immer die Entwässerunsschläuche ( beim x250 ) neben den Achsen der Wischerarme sauber zu halten . Wenn das Wasser dort nicht abläuft sucht es sich andere Wege und diese führten schon oft durch Steuergeräte und Sicherungskästen . Ich habe immer nen Kabelbinder dabei um die Öffnungen freizumachen an der Klappe vom Tankdeckel . So komm ich immer drann auch wenn ich den Womoschlüssel nicht dabei hab .

Gruß
Andreas

Gruß von Mops Teddy , Bianca und Andreas

PREMIUM DRIVE 65 GF EZ 04.2015 SAT,SOLAR,MARKISE,2xKLIMA,AHK Kipptrailer +Smart,Thule-Quickfit Vorzelt, 2,3 L 130 Ps , Fiat x250,Skyteam Gorilla 125

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • sebi
  • sebis Avatar
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • *schande* lasst mir meine Tippfehler! Ich habe Pranken ;-)
Mehr
03 Feb 2020 11:34 #69911 von sebi
Hallo in die Runde,
habe heute festgestellt das bei uns Wasser (reichlich wasser) durch die Schweibenwischerachse in den Motorraum kommt. :-(
grad bin ich etwas "notamuset" mit dem womo,

Grüße Sebi
...Die Freiheit des WoMo Fahrers, ich kann überall hinfahren wo meine Frau hin will... ;-)
FALSCH! wir dürfen wenn überhaupt da hin fahren wo uns der Staat es nicht verbietet.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • memorex56
  • memorex56s Avatar Autor
  • Offline
  • Platinum Boarder
Mehr
03 Sep 2016 20:50 #45763 von memorex56
Hallo Harry,
mein Ducato 250 ist von 2014 und hat jeweils links und rechts im Wasserablauf nur eine kleine Öffnung mit dünnem Schlauch gehabt. Auf der Fahrerseite in der Mitte ist ein größerer Ablauf.
Das Wasser lief aber an der Verbindungsstelle der beiden Kunststoffabdeckungrn noch hindurch, deswegen auch jetzt der Behälter. Ich habe diesen Mangel mit dem stehenden Wasser in den Abläufen bei vielen Ducato 250 gesehen. Jeder der ein solches Modell hat, sollte einmal darauf achten, insbesondere beim linken Scheibenwischer.
Gruss
Manfred

Liebe Grüsse aus dem schönen Flensburg
Sonja und Manfred


ich bin dann mal wech .......🤗

seit Oktober 2014 Siesta V65 GE Edition

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Harry
  • Harrys Avatar
  • Offline
  • Administrator
  • Unser Leben ist schön, weil wir es uns schön machen.
Mehr
03 Sep 2016 12:58 #45750 von Harry
Moin Moin Manfred
Ist dein Duc schon nach dem Facelift (X290)? Bei mir sind schon drei dicke Schläuche verbaut und bisher keine Probleme mit Wasser im Motorraum.
Gruß Harry

Hobby T 650 FSC Bj. 2006 auf Ford Transit 2,0 TDCI
Von 08 / 2013 bis 08 / 2016
LMC T 683G Bj 2016 auf Fiat Ducato 2,3 150 Multijet
von 08 / 2016 bis ............

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • memorex56
  • memorex56s Avatar Autor
  • Offline
  • Platinum Boarder
Mehr
31 Aug 2016 17:13 - 31 Aug 2016 17:17 #45677 von memorex56
Liebe Forumsgemeinde,

sicherlich hat der Eine oder Andere auch schon festgestellt, das im Wasserablauf zwischen Frontscheibe und Motorhaube beim DUC 250 nach dem Regen immer Wasser steht. Zum Einen kann dieses durch die vorgesehenen und meist verstopften kleinen Ablauföffnungen nicht ablaufen und zum Anderen sind einige Dichtungen doch nicht ganz dicht. Bei mir stand die linke Scheibenwischerachse ständig im Wasser, was bestimmt nicht gut sein kann. Zudem habe ich gesehen, das die Kunststoffabdeckung (Wasserablauf) sich zum Teil von der Windschutzscheibe gelöst hatte und der Regen damit ungehindert in den Motorraum fließt. Hier tropfte es ständig auf die elektrischen Teile und den Sicherungskasten. Da mein DUC noch in der Gewährleistung ist, habe ich das dem Fiat Händler gezeigt, der sogleich die ganze Kunststoffabdeckung erneuerte und die Abläufe vergrößerte und noch einen Auffangbehälter im Motorraum installierte (s. Bild).
Da ich noch die großen Spaltmaße zwischen der Leuchteneinheiten und dem Motorraum abdecken wollte, habe ich mir Kofferraumdichtleisten bei A....n bestellt und diese dort angebracht. Damit bleibt der Regen jetzt komplett draußen und der Motorraum sauber.

Liebe Grüsse aus dem schönen Flensburg
Sonja und Manfred


ich bin dann mal wech .......🤗

seit Oktober 2014 Siesta V65 GE Edition

Dieser Beitrag enthält Bilddateien.
Bitte anmelden (oder registrieren) um sie zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: Hartmut
Ladezeit der Seite: 1.209 Sekunden